Brut - Trocken

Bei den Geschmacksbezeichnungen von Schaumwein liegt der wesentliche Unterschied in der Süße, sprich dem Restzuckergehalt pro Liter. Je weniger Restzucker der Schaumwein beinhaltet, desto herber ist er im Geschmack.

  • Trocken: 17 bis 32 g/l Restzucker
  • Extra-Trocken: 12 bis 17 g/l Restzucker
  • Brut: bis 12 g/l Restzucker

Preis

Farbe

Jahrgang

Land

Weinregion

Rebsorte

Essensempfehlung

Produzent

Ergebnisse 1 – 12 von 26 werden angezeigt

Weinkollektion Categories

Danke für Ihre Einkauf!

Registrieren Sie unserem Newsletter und bekommen wichtigen Infos und Rabatte für Ihre nächste Einkäufe!

Vielen Dank!