Haben Sie eine Frage?

Chateau Siran 2016

35,00 *

Preisangaben in EUR, inkl. MwSt., zzgl. Versand. Grundpreis: 46,67/1L

„Ein großartiger Jahrgang 2016, dank des wundersamen Regens im September. »

Die Regenfälle im September haben den durch einen sehr trockenen Sommer ausgelösten Wasserstress beseitigt. Die Milde des Herbstes ermöglichte es uns, für jede Parzelle eine optimale Reife zu erreichen und eine Ernte „à la carte“ durchzuführen. Die Weine sind bunt, dicht, reich und haben ein schönes Volumen im Mund. Sie sind sehr aromatisch, fruchtig, mit reichen und geschmolzenen Tanninen und einem sehr schönen Alkohol-Säure-Verhältnis.

Ernte: Vom 26. September bis 20. Oktober 2016

Rebsorte: 46% Cabernet Sauvignon, 44% Merlot, 9% Petit Verdot und 1% Cabernet Franc.

Verkauf durch:

Händler
0 von 5

Vorrätig

Füllmenge

0,75 L
Aufbewahrung
Bis 2050

Gaumen

Mittlere Komplexität, Herzkirschen, feine Fruchtsüße, feine Tannine, lebendige Struktur
Nase
Frische schwarze Beerenfrucht

Serviertemperatur

18°C

Alkoholgehalt

14.0% vol

Zuckergehalt

g/L

Allergene

Ja

Weitere Informationen

Essensempfehlung

Beefsteak, Wildfleisch

Farbe

Rot

Jahrgang

2016

Land

Frankreich

Rebsorte(n)

Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot

Weinregion

Bordeaux, Margaux

Artikelnummer

44

Inverkehrbringer

Hersteller Informationen

Chateau Siran
33460 Labarde Frankreich
Weingut
Chateau Siran

Chateau Siran in Margaux, Bordeaux

Chateau Siran stammt aus dem Jahr 1428, als Guilhem de Siran dem Abt von Sainte-Croix von Bordeaux in der Kirche von Macau einen Feudaleid leistete.

Das Weingut besitzt 25 Hektar Weinberge in der Appellation Margaux, die mit 46% Merlot, 40% Cabernet Sauvignon, 13% Petit Verdot und 1% Cabernet Franc bestockt sind. Das Weingut besitzt auch 9ha in Bordeaux Supérieur, an der Grenze zu Margaux auf Schwemmlehm über Kies, plus weitere 2ha im Haut-Médoc. S de Siran ist der zweite Wein des Anwesens, ebenfalls aus der Appellation Margaux, während Saint Jacques de Siran ein Bordeaux Supérieur ist.

Die Trauben werden von Hand in kleine Kisten gepflückt und vor und nach dem Abbeeren streng sortiert. Die Früchte werden parzellenweise in temperaturkontrollierten Bottichen vinifiziert und in französischen Eichenfässern ausgebaut. Die Gesamtproduktion beträgt rund 10.000 Kartons pro Jahrgang.

Weinkollektion Categories

Danke für Ihre Einkauf!

Registrieren Sie unserem Newsletter und bekommen wichtigen Infos und Rabatte für Ihre nächste Einkäufe!

Vielen Dank!