Haben Sie eine Frage?

Olivier Horiot Cuvée “Métisse” Noirs & Blancs L17 Extra Brut – Bio

44,00

Preisangaben in EUR, inkl. MwSt., zzgl. Versand. Grundpreis: 58,67/1L

80% Pinot Noir, 20% Pinot Blanc Assemblage aus 8 verschiedenen Terroirs rundum Les Riceys – die Reben wachsen auf den dort typischen Kalkmergelböden ( Kimmeridge ). 80% Weine aus dem aktuellen Jahrgang 20% Réserve Weine aus einer Perpetuum Reserve im großen Holzfuder Flaschenreife ca. 2 Jahre Dosage: 0-2g/l je nach Abfüllung

Verkauf durch:

Händler

Vorrätig

Füllmenge

0,75L
Aufbewahrung
Jetzt oder in vielen Jahren

Gaumen

Siehe Beschreibung
Nase
Siehe Beschreibung

Serviertemperatur

8-12°C

Alkoholgehalt

12% vol

Zuckergehalt

Zero Dosage / Brut Natureg/L

Allergene

Enthält Schwefel, kann Spuren von Eiweiß und Milch enthalten

Weitere Informationen

Jahrgang

2017

Land

Frankreich

Weinregion

Cote des Bar

Farbe

Weiss

Zuckergehalt

Zero Dosage / Brut Nature

Artikelnummer

wk-SW18249

Inverkehrbringer

Hersteller Informationen

Olivier Horiot
Champagne Olivier Horiot, 25 rue de Bise, 10340 Les Riceys, Frankreich
Weingut
Olivier Horiot

Viel südlicher geht es nicht, wenn man Champagner macht: Chablis ist gerade einmal knapp 60 Kilometer entfernt, nach Reims sind es 180. Die Böden werden, ähnlich dem berühmten Wein-Nachbarn, dominiert vom Kimmeridge-Kalk und Lehm. Dies prägt sowohl Weine als auch die Herangehensweise der Winzer.

Olivier Horiot liest, presst und vinifiziert alle seine Lagen separat und wird so jeder noch so kleinen Unterschiedlichkeit gerecht. Nachdem seine Familie bis ins Jahr 2000 die Trauben verkaufte, stellte er nicht nur auf eine eigene Produktion, sondern auch gleich noch auf biodynamische Wirtschaftsweise um. Er ein ruhiger und besonnener Winzer der hinhört und nachspürt was in Weinberg und Keller vor sich geht.
Gepflügt wird mit Pferd, man achtet auf die Kreisläufe der Natur und verzichtet auf jegliche systemische und synthetische Hilfs- oder Wirkstoffe.

Zwar spielt, wie generell in der Aube, auch bei Olivier der Pinot Noir die Hauptrolle, er baut jedoch auch die anderen sechs zugelassenen Rebsorten an. Gerade Pinot Blanc und Chardonnay fühlen sich auf den Kalkböden pudelwohl und gelangen hier zu Finesse, großer Klarheit und Präzision.

Ausgebaut wird hauptsächlich in gebrauchten Fässern aus dem Burgund, dosiert wird, wenn überhaupt, nur marginal und nur „Métisse“ und „Soléra“ enthalten Reserveweine aus einer „Reserve Perpétuelle“. Die Champagner von Horiot haben Charakter, Körper und eine klare Kraft, wirken aber nie laut, plakativ oder vordergründig; ganz wie ihr Winzer.

Facts: R.M., Les Riceys, Aube, 6.5 ha., 6000 Fl./Jahr

Bio Zertifizierung: FR-BIO-01

Text: Champagne Characters

0
Olivier Horiot Cuvée “Métisse” Noirs & Blancs L17 Extra Brut – Bio

Danke für Ihre Einkauf!

Sind Sie schon bei unserem Newsletter registriert?

Registrieren Sie sich jetzt und nehmen Sie Teil an unserem Gewinnspiel!

Registrieren Sie unserem Newsletter und bekommen wichtigen Infos und Rabatte für Ihre nächste Einkäufe!

Vielen Dank!

Olivier Horiot Cuvée “Métisse” Noirs & Blancs L17 Extra Brut – Bio

BIS

19. DEZEMBER 2021

NEWSLETTER ABONNIEREN

Deine Chance

1 FLASCHE

CRISTAL ROEDERER BRUT 2013

GEWINNEN!

 

1) Melde Dich jetzt zum NEWSLETTER der WeinKollektion an
2) Du bist Teil unserer Gewinnspiel
*
-> VERLOSUNG AM 19.DEZEMBER!
*
Teilnahme ab 18 Jahren möglich für Teilnehmern ausschließlich aus Deutschland.

Registriert!