Haben Sie eine Frage?

Domaine Bonnard – Pouilly Fumé AOC

52,35 *

Preisangaben in EUR, inkl. MwSt., zzgl. Versand. Grundpreis: 69,80/1L

Feiner Weißwein mit Duft von weißen Blüten,  Aroma von weißen Lüten /Blumen, Grapefruit. Der Wein hat eine hellgelbe Farbe von Stroh mit grünen Reflexen.  fruchtiger Säure, trocken, klassisch ausgeprägter Sauvignon Blanc.

Der Angebotspreis gilt für eine Abnahme von  3 Flaschen dieses Weins.

Verkauf durch:

Händler

Füllmenge

0,75 L
Aufbewahrung
2-4

Gaumen

Klare Frucht, feine Säure im Abgang, trocken
Nase
Leicht grasig , Rebsortentypisch

Serviertemperatur

10°C

Alkoholgehalt

12.5% vol

Zuckergehalt

g/L

Allergene

Ja

Weitere Informationen

Essensempfehlung

Fisch, Gegrillte Meeresfrüchte, Hummer, Jakobsmuscheln, Sushi

Farbe

Weiss

Jahrgang

2020

Land

Frankreich

Rebsorte(n)

Sauvignon blanc

Weinregion

Loire

Artikelnummer

201401-3

Inverkehrbringer

Internet Weindepot GmbH, weingala.de

Hersteller Informationen

Domaine Bonnard
Dom. de Congy, 58150 Saint-Andelain, Frankreich
Weingut
Domaine Bonnard

„Ich liebe meinen Weinberg und bin stolz darauf. Dieses Motto spiegelt die Freude wider, die wir bei der Herstellung dieses hervorragenden Weines, POUILLY FUME, haben. ”

Unser Anwesen liegt in der Stadt Saint Andelain, 3 km von POUILLY SUR LOIRE entfernt und wurde 1951 von meinem Großvater gekauft.
Er war der Ursprung der Polykulturen und Züchtung. Es hat sich im Laufe der Jahre zu einem Getreide- und Weinproduzenten entwickelt. Die Rebe war schon immer auf dem Hof ​​präsent, mein Vater hat sie in den 90er Jahren entwickelt.

Die aktuelle Rebfläche beträgt 10,85 Hektar. Unsere Hauptproduktion basiert auf Sauvignon-Trauben über 10 ha, mit drei Pouilly geräuchert, mit unterschiedlichen Aromen und Geschmacksrichtungen. Unsere Weine werden regelmäßig bei verschiedenen nationalen Wettbewerben mit Medaillen ausgezeichnet und in Fachführern ausgewählt.

Wir verwenden auch eine zweite Rebsorte, Chasselas auf 0,35 ha, mit der wir unseren Pouilly sur Loire oder unseren Qualitätsschaumwein herstellen.

Die Mehrheit unserer Parzellen profitiert von dem günstigen Klima, das uns die Nähe der Loire bringt. Sie sind hauptsächlich nach Südwesten exponiert. Sie sind auf drei sehr unterschiedlichen Terroirs zu finden. Zum einen die Kimmeridgian Mergel, auch kleine Austern genannt, „versteinerte Krebstiere im Quartär“. Diese Bodenart verleiht dem Wein viele fruchtige Zitrusaromen. Der Kalkstein von Villiers oder Argilo-calcaire ergeben Weine mit eher weißen Früchten oder blumigen Noten. Schließlich gibt der Feuerstein reichere, mineralischere Weine.

Unsere Anbaumethode ist traditionell und begründet. Wir wenden Bodenbearbeitung an, um den Einsatz von Unkrautvernichtungsmitteln und Gras in bestimmten Parzellen zu begrenzen. Bei der Bewirtschaftung unseres Weinbergs hilft uns die technische Unterstützung durch lokale Berater sehr.

Unsere Vinifikation ist traditionell, wir nutzen die Thermoregulation unserer Tanks, um die feinen und fruchtigen Aromen unseres Sauvignon so gut wie möglich zu extrahieren. Die Produktion von rund 600 Hektoliter wird vermarktet, 40 % in Flaschen, weitere 40 % von der Cave Coopérative de POUILLY und der Rest von zwei befreundeten Kaufleuten.

0
Domaine Bonnard – Pouilly Fumé AOC

Danke für Ihre Einkauf!

Sind Sie schon bei unserem Newsletter registriert?

Registrieren Sie sich jetzt und nehmen Sie Teil an unserem Gewinnspiel!

Registrieren Sie unserem Newsletter und bekommen wichtigen Infos und Rabatte für Ihre nächste Einkäufe!

Vielen Dank!