Haben Sie eine Frage?

Vinarija Erdevik – Geronimo Graschatz 2020

10,71 *

Preisangaben in EUR, inkl. MwSt., zzgl. Versand. Grundpreis: 14,28/1L
Vinarija Erdevik – Geronimo Graschatz 2020
Trockener Weißwein, Hergestellt aus 100% der Sorte Grašac  (Graševina oder auch als Welschriesling / Riesling Italico bekannt). Gelbgrüne Farbe mit kristallklarer Reflektion. Sehr angenehmes Aroma von grünem Apfel, weißem Pfirsich und Grapefruit, gefolgt von floralen und Zitrusnoten, verwoben mit würzigen Tönen. 
Junger, frischer und sympathischer Wein, mittelkräftig mit einem reichen Geschmack, der von Aromen dominiert wird. Zitrus, mit Vanille- und Gewürznoten im Hintergrund. Schön ausgewogener und runder Wein mit dauerhaftem Finish.
Passt gut zu verschiedenen kalten Salaten, Pasta mit weißer, saurer Soße, Spezialitäten mit Fisch, kann aber auch als Aperitif serviert werden, zu kalten Vorspeisen, jungem Weißkäse und verschiedenen Käsesorten.

Verkauf durch:

Füllmenge

0,75 L
Aufbewahrung
Trinkreif

Gaumen

unger, frischer und sympathischer Wein, mittelkräftig mit einem reichen Geschmack, der von Aromen dominiert wird. Zitrus, mit Vanille- und Gewürznoten im Hintergrund. Schön ausgewogener und runder Wein mit dauerhaftem Finish.
Nase
Sehr angenehmes Aroma von grünem Apfel, weißem Pfirsich und Grapefruit, gefolgt von floralen und Zitrusnoten, verwoben mit würzigen Tönen.

Serviertemperatur

12°C

Alkoholgehalt

13% vol

Zuckergehalt

0.52g/L

Allergene

Ja

Weitere Informationen

Essensempfehlung

Apéritif/Antipasti, Fisch, Käse, Pasta, Salat

Rebsorte(n)

Welschriesling (Riesling Italico)

Weinregion

Fruska Gora

Farbe

Weiss

Jahrgang

2020

Land

Serbien

Artikelnummer

1072H

Inverkehrbringer

PravoVino - Christoph Zimmermann Am Sulzfeld 26 86919 Utting am Ammersee

Hersteller Informationen

Vinarija Erdevik
Milin do 16 22230 Erdevik / Serbien
Weingut
Vinarija Erdevik

Das Weingut Erdevik befindet sich im Dorf Erdevik in der Region Syrmien (heute Serbien) in den westlichen Ausläufern von Alma Mons (Fruska Gora).

Umgeben von sanften Hügeln in Fruska Gora, weiten Ebenen im Süden und auf 140 Metern über dem Meeresspiegel gelegen, ist Erdevik mit seinen drei Seen eines der schönsten Dörfer der Region Syrmien (Srem).

Im Jahr 1697 wurde der größte Teil der Provinz Syrmien und damit Erdevik Teil der Österreichisch-Ungarischen Monarchie und wurde vom italienischen Adel der Odescalchi-Familie regiert, die König Leopold I. bei der Verteidigung der Stadt Wien während der osmanischen Belagerung unterstützte.

Der Name des Dorfes Erdevik wurde aus dem ungarischen Wort ERDOVEG abgeleitet, was Waldgebiet bedeutet.

In Erdevik wurden 276 während der Herrschaft des römischen Kaisers Probus die ersten Weinreben gepflanzt.

Im frühen neunzehnten Jahrhundert hatte das Dorf Erdevik eine Reihe von Weinbergen, so dass Graf Livio Odescalchi einen Keller und ein Weingut baute.

Das heutige Weingut Erdevik ist eine Synergie aus Tradition und moderner Herangehensweise an die Weinherstellung, bei der Premiumweine ausschließlich aus einem Weinberg im Besitz des Weinguts am rechten Ufer der Donau hergestellt werden.

0
Vinarija Erdevik – Geronimo Graschatz 2020

Danke für Ihre Einkauf!

Sind Sie schon bei unserem Newsletter registriert?

Registrieren Sie sich jetzt und nehmen Sie Teil an unserem Gewinnspiel!

Registrieren Sie unserem Newsletter und bekommen wichtigen Infos und Rabatte für Ihre nächste Einkäufe!

Vielen Dank!