Von lokalen Weinhändlern sicher einkaufen | Gratisversand ab 95€ in Deutschland

Weinkollektion.com - Deutschlands unabhängiger Marktplatz für Wein

Blanc de Noir – Pfalz – Auswahl – 6 Flaschen

46,40 *

Preisangaben in EUR, inkl. MwSt., zzgl. Versand. Grundpreis: 10,31/1L

Pfälzer Blanc de Noir Auswahl

Speziell für alle Blanc de Noir Freunde oder die, die es noch werden möchten

  • 1 Bezeichnung: Blanc de Noir
  • 2 Jahrgänge: 1x 2020 und 5x 2021
  • 3 Rebsorten: Spätburgunder, Schwarzriesling, St-Laurent
  • 6 Winzer: Gies-Düppel, Hammel, Metzger, Schreieck, Wiedemann, Gebrüder Schreieck

„Weißer aus schwarzen“ – so lautet die wörtliche Übersetzung von „Blanc de Noir“
und steht für einen weißen Wein der aus dunkelblauen bis schwarzen
Trauben hergestellt wurde. Wie der Name vermuten lässt, hat diese Form
der Weinbereitung ihren Ursprung in Frankreich, wo seit jeher die roten
Trauben des Pinot Noir (Spätburgunder) und Pinot Meunier
(Schwarzriesling) zu weißen Weinen als Grundlage für den Champagner
verarbeitet werden.

Die aus den roten Trauben gewonnenen Weißweine zeichnen sich durch ihre ausgeprägten Fruchtaromen, eine angenehme Frische sowie moderate Fruchtsäuregehalte aus. Sie vereinen die geschmackliche Fülle eines Rotweins mit der Fruchtigkeit des Weißweins und vereinen so die Eigenschaften beider Weintypen in sich. Blanc de Noirs sind hervorragende Menübegleiter, die mit einer breiten Palette von Speisen harmonieren.

Ein typischer Blanc de Noir hat eine helle Farbe und kann bisweilen gelb-goldene Reflexe aufweisen

#Paketinhalt, je eine Flasche der im folgenden aufgeführten Weine

Gies-Düppel | Spätburgunder, Blanc de Noir | trocken | Illusion

Der Geheimtip des Weingutes Gies-Düppel ist der Spätburgunder Blanc de Noir, “Illusion”.
Er präsentiert sich in der Nase mit einem Feuerwerk an Aromen von perfekt gereiften Früchten wie Aprikose, Himbeere und Erdbeere.

Rebsorte: Spätburgunder / Jahrgang: 2021 / Geschmack: trocken / Inhalt: 0,75l / Alkoholgehalt: 13,0% vol / Allergenhinweis: enthält Sulfite

Hammel | St. Laurent, Blanc de Noir | trocken | Lokalmatador

Der 2021er Blanc de Noir “Lokalmatador”
trocken wird hauptsächlich aus alten Sankt Laurent Reben gewonnen und
nur ganz zart gekeltert, um das schöne, zarte, Weißrosa des Weines ins
Glas zu bekommen. Dabei entsteht ein trockener Wein der sehr
fruchtbetont und zart aromatisch daherkommt.

Rebsorte: St. Laurent / Jahrgang: 2021 / Geschmack: trocken / Inhalt: 0,75l / Alkoholgehalt: 12,0% vol / Allergenhinweis: enthält Sulfite

Metzger| Spätburgunder, Blanc de Noir | trocken

Gewonnen wird er durch schonendes Pressen ganzer Spätburgundertrauben. Dieser Wein besticht durch eine Reihe voller, fruchtiger Aromen, einer angenehmen Säure und einer dezenten Süße. Seine elegante, feine Art macht diesen Wein zu einem tollen Begleiter im Sommer!

Rebsorte: Spätburgunder / Jahrgang: 2021 / Geschmack: trocken / Inhalt: 0,75l / Alkoholgehalt: 12,0% vol / Allergenhinweis: enthält Sulfite

Schreieck, St. Martin | Spätburgunder, Blanc de Noir | trocken

Der Blanc de Noir vom Weingut Schreieck in St. Martin hebt sich durch
röt­li­che Refle­xe im Glas und einer über­ra­schend kom­ple­xen
Struk­tur von sei­nen durch und durch wei­ßen Ver­wand­ten ab. Er schimmert leicht rötlich im Glas und überzeugt mit einer harmonischen Abstimmung zwischen Restsüße und Säure.

Rebsorte: Spätburgunder / Jahrgang: 2021 / Geschmack: trocken / Inhalt: 0,75l / Alkoholgehalt: 14,0% vol / Allergenhinweis: enthält Sulfite

Wiedemann| Schwarzriesling, Blanc de Noir | trocken | Bio-Vegan

Der Pinot Meunier Blanc de Noir wird auch Schwarzriesling weißgekeltert
genannt. Rosé golden schimmert er im Glas und betört durch einem
fruchtig-frischen Duft. Nuancen von dunklen Früchten und getrockneten
Beeren, balancierte Säure und ein langer Abgang sorgen für absoluten
Trinkgenuss

Rebsorte: Schwarzriesling / Jahrgang: 2020 / Geschmack: feinherb / Inhalt: 0,75l / Alkoholgehalt: 12,0% vol / Allergenhinweis: enthält Sulfite

Schreieck, Maikammer| Spätburgunder, Blanc de Noir | trocken

Dieser gehaltvolle, trockene Blanc de Noir ist ein Weintyp der die
geschmackliche Fülle eines Rotweins mit der Fruchtigkeit des Weißweins
vereint. Diesen Wein vom Weingut Schreieck in Maikammer zeichenen
ausgeprägte Fruchtaromen, eine angenehme Frische sowie ein moderater
Fruchtsäuregehalt aus. Leicht, lustvoll und so richtig lecker! Ein
typischer Sommer- und Terrassenwein.

Rebsorte: Spätburgunder / Jahrgang: 2021 / Geschmack: trocken / Inhalt: 0,75l / Alkoholgehalt: 12,0% vol / Allergenhinweis: enthält Sulfite

Vorrätig

Verkauf durch:

Händler

Füllmenge

4,5L
Aufbewahrung
Bis 2024

Gaumen

Halbtrocken und trocken, mit viel Beerenaromen und Leichtigkeit im Abgang
Nase
Beeren, Fruchtig-frischer Duft, zart-aromatisch

Serviertemperatur

7°C

Alkoholgehalt

12% vol

Zuckergehalt

g/L

Allergene

Ja

Weitere Informationen

Gewicht 1,3 kg
Essensempfehlung

gegrilltem hellen Fleisch, Mediterrane Vorspeisen, Solo, Sommersalate, Willkommensgetränk

Jahrgang

Verschiedene

Land

Deutschland

Weinregion

Pfalz

Artikelnummer

Blanc de Noir_Auswahl

Inverkehrbringer

the TASTE dealer Weiherstraße 21 66957 Eppenbrunn

Hersteller Informationen

Wein- und Sekthaus Schreieck
Alle aus der Pfalz
Weingut
Wein- und Sekthaus Schreieck

Gutswein “100”

Der Winzer achtet schon beim Pflanzen darauf, dass die Rebsorte in ihren Eigenschaften vom Weinberg besonders gefördert wird. Einfach ausgedrückt: standortspezifisch die besten Rebsorten für den besten Boden. Pro Trieb belassen wir maximal zwei Trauben zum Reifen, die Ertragsmenge ist dadurch schon deutlich
geringer. Kurz vor der Ernte werden auf der sonnenzugewandten Seite die
Blätter entfernt, so dass sich die Aromen noch stärker in die Traubenbeeren einbinden können. Tolle Weine, die für sich selbst sprechen – als Essensbegleitung, aber auch eigenständig. Rebsortentypisch und ausdrucksvoll.

Informationen zum Weingut

Unser Wein- und Sekthaus ist ein Familienbetrieb in Maikammer an der Südlichen Weinstraße. Wir bewirtschaften 25 Hektar Rebfläche rund um Maikammer, Edenkoben, St. Martin und Diedesfeld.

Im Rebsortenspiegel sind wir recht breit aufgestellt. In Zukunft möchten wir uns stärker in Richtung der Burgunderrebsorten konzentrieren, wobei der Riesling und mittlerweile auch manch internationale Rotweinrebsorte nicht wegzudenken ist. In den letzten Jahren haben wir schon viele Veränderungen im Weingut erlebt. Wir sind seit 2018 Mitglied im „Forum Pfalz“, was uns vor allem im Austausch mit Kollegen nach vorne bringt. Auch in der Weinbereitung hat sich einiges getan. Beispielsweise setzen wir auf einen höheren Anteil der Handlese, eine schonende Traubenverarbeitung und mehr Barrique- und Holzfässer im Keller. Zudem widmen wir uns der eigenen Versektung. Es bleibt immer spannend!

0
Blanc de Noir – Pfalz – Auswahl – 6 Flaschen

Danke für Ihre Einkauf!

Eine Bestätigung bekommen Sie gleich per email...

Registrieren Sie unserem Newsletter und bekommen wichtigen Infos

und Rabatte für Ihre nächste Einkäufe!

Vielen Dank!

Wussten Sie schon?

Registrieren Sie jetzt unserem Newsletter

und bekommen wichtigen Infos und Rabatte für Ihre Einkäufe

(inkl.Willkommen Bonus)!

Gucken Sie Ihre email!

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner