G.D. Vajra Barbera Freisa – 2018

20,45

Enthält 19% MwSt.
(27,27 / 1 L)
zzgl. Versand
GTIN: 8026720113327

Füllmenge: 0,75 L

StaffelpreisMenge (von)Menge (bis)Grundpreis
20,25 12 2326,99 / 1 L
20,04 24 26,72 / 1 L
Gesamtsumme 20,45
Lagerort:  Weinlager 45
Artikelnummer: wk-l45-65129718 Kategorien: ,
ab 24x nur 20,04 pro Stück.

Beschreibung

Die beiden charismatischen Rebsorten Barbera und Freisa stammen aus 2 benachbarten Parzellen,
sind zusammen vergoren und acht Monate im Holzfass gereift. In de Nase zeigt sich die Raffinesse des
Barberas& die Kraft des Freisas, sehr komplex & eindeutig. Die Magie der Co-Fermentation zeigt sich
noch deutlicher am Gaumen, mit Frische & Tiefe, aromatischen Ausdruck & Textur.

Zusätzliche Information

Gewicht 1,2000 kg
Jahrgang

Land

Farbe

Region

Füllmenge in L

0,75

Rebsorte

,

Alkoholgehalt in %

15,50

Zuckergehalt

0,00

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Vajra

Importeur:

AZ. Agr. G.D. Vajra di Vaira Aldo
12060 Barolo
Italien

Allergene

Sulfite: enthält Sulfite
Milch: enthält keinerlei Milch-Allergene
Ei: enthält keinerlei Ei-Allergene
Andere:

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

angebaute Rebsorten.
ChatGPT
Das Weingut Vajra ist ein angesehenes Weingut in Italien, das für seine hochwertigen Weine und sein Engagement für biodynamischen Weinbau bekannt ist. Das Weingut wurde 1972 von Aldo Vajra gegründet und befindet sich in der Region Piemont im Nordwesten Italiens, genauer gesagt in der Gemeinde Barolo. Das Anbaugebiet des Weinguts Vajra erstreckt sich über einige der renommiertesten Weinberge in der Umgebung von Barolo und umfasst rund 40 Hektar Weinberge. Die Region Barolo ist weltweit für ihre herausragenden Rotweine aus der Nebbiolo-Traube bekannt, und das Weingut Vajra ist keine Ausnahme. Eine der herausragenden Rebsorten, die auf dem Weingut Vajra angebaut werden, ist natürlich Nebbiolo. Die Nebbiolo-Trauben, die in den Weinbergen von Vajra gedeihen, werden für die Produktion des berühmten Barolo-Weins verwendet, der zu den besten und anspruchsvollsten Rotweinen Italiens zählt. Die Weinberge von Vajra sind auch mit anderen Rebsorten wie Dolcetto, Barbera, Moscato, und Arneis bepflanzt, die für ihre charakteristischen und vielfältigen Weine geschätzt werden. Was Vajra besonders auszeichnet, ist ihr starkes Engagement für nachhaltigen und biodynamischen Weinbau. Das Weingut verwendet biodynamische Methoden, um den Boden und die Rebstöcke im Einklang mit der Natur zu pflegen. Diese Herangehensweise zielt darauf ab, das Terroir zu respektieren und die Gesundheit des Weinbergs zu fördern, was sich in der Qualität und dem Charakter ihrer Weine widerspiegelt. Die Weine von Vajra sind für ihre Eleganz, Finesse und Ausdruckskraft bekannt. Neben dem Barolo umfasst ihr Sortiment auch andere Rot- und Weißweine, die das volle Potenzial der Rebsorten und des Terroirs in dieser Region zeigen. Das Weingut Vajra hat sich einen exzellenten Ruf für seine komplexen, gut ausbalancierten und langlebigen Weine erworben, die Weinliebhaber auf der ganzen Welt begeistern. Zusammenfassend ist das Weingut Vajra ein herausragendes Beispiel für exzellente Weinherstellung in der Region Piemont, Italien. Mit einer starken Hingabe zur biodynamischen Landwirtschaft und einem breiten Sortiment von Weinen, darunter der legendäre Barolo, sind sie eine wichtige Größe in der italienischen Weinwelt und ein Symbol für Qualität und Tradition.
Warenkorb
21
Scroll to Top