Saint-Péray Les Sauvagères – 2021

25,14

Enthält 19% MwSt.
(33,52 / 1 L)
zzgl. Versand
GTIN: 3105717450210

Füllmenge: 0,75 L

StaffelpreisMenge (von)Menge (bis)Grundpreis
24,89 12 2333,18 / 1 L
24,64 24 32,85 / 1 L
Gesamtsumme 25,14
Lagerort:  Weinlager 45
Artikelnummer: wk-l45-65158121 Kategorien: ,
ab 24x nur 24,64 pro Stück.

Beschreibung

Ein schöner Saint-Péray, sehr feines und fruchtiges Bouquet mit Noten von Apfel und Birne mit einer leichten Mineralität. Sehr elegant am Gaumen und viel Frische und Mineraliät beim Abgang. Der Saint-Peráy „Les Sauvagères“ ist nach der Rebsorte Marsanne benannt, die in ihrem wilden Zustand (sauvage) auf steilen Kalkböden wächst. Ein toller Einstieg in die Welt der Weißweine des nördlichen Rhônetals.

Zusätzliche Information

Gewicht 1,3000 kg
Jahrgang

Land

Farbe

Region

Füllmenge in L

0,75

Rebsorte

Alkoholgehalt in %

13,00

Zuckergehalt

0,00

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Paul Jaboulet Aîné

Importeur:

Paul Jaboulet Aîne
26600 Tain L'Hermitage
Frankreich

Allergene

Sulfite: enthält keine Sulfite
Milch: enthält keinerlei Milch-Allergene
Ei: enthält keinerlei Ei-Allergene
Andere:

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

Das Weingut Paul Jaboulet Aîné ist ein renommiertes Weingut in der nördlichen Rhône-Region Frankreichs. Es wurde 1834 gegründet und hat eine lange Geschichte in der Herstellung von erstklassigen Weinen, insbesondere aus den Appellationen Hermitage, Crozes-Hermitage und Cornas. Das Weingut hat seinen Sitz in Tain-l'Hermitage und hat sich im Laufe der Jahre einen Namen für seine hochwertigen Syrah-Weine gemacht, die zu den besten der Rhône-Region zählen. Neben Syrah produziert Jaboulet Aîné auch Weine aus anderen Rebsorten wie Marsanne und Roussanne. Eines der bekanntesten Weinguts von Paul Jaboulet Aîné ist "La Chapelle", ein Hermitage-Wein, der zu den Ikonen der Rhône-Weine zählt. Dieser Wein wird oft für seine Kraft, Tiefe und Fähigkeit zur Alterung gelobt. Das Weingut legt großen Wert auf die Bedeutung des Terroirs und die Authentizität seiner Weine. Es kombiniert traditionelle Weinbau- und Weinherstellungsmethoden mit modernen Technologien, um qualitativ hochwertige und charaktervolle Weine herzustellen. Die Familie Frey übernahm das Weingut Paul Jaboulet Aîné im Jahr 2006 und setzt sich dafür ein, die hohen Qualitätsstandards und die Erbe der Familie Jaboulet fortzuführen. Die Familie Frey hat auch andere angesehene Weingüter in verschiedenen Regionen Frankreichs. Die Weine von Paul Jaboulet Aîné sind in der Weinwelt international anerkannt und haben viele Auszeichnungen und Bewertungen erhalten. Das Weingut repräsentiert die Exzellenz der Rhône-Weine und die Verbindung zwischen Tradition und Innovation. Insgesamt verkörpert das Weingut Paul Jaboulet Aîné die lange Tradition und Qualität der nördlichen Rhône-Weine. Es ist ein Symbol für erstklassigen Weinbau und Weinherstellung und zieht Weinliebhaber aus der ganzen Welt an.
Warenkorb
Scroll to Top