Schokolade

Schokolade ist ein beliebtes Lebensmittel, das aus gerösteten und gemahlenen Kakaobohnen hergestellt wird. Der Herstellungsprozess von Schokolade ist komplex und umfasst mehrere Schritte. Hier sind die grundlegenden Phasen der Schokoladenherstellung:

_x0009_Anbau und Ernte von Kakao: Der Prozess beginnt mit dem Anbau von Kakaobäumen. Die Früchte dieser Bäume, Kakaofrüchte genannt, enthalten Samen, die als Kakaobohnen bezeichnet werden. Die Bohnen werden nach der Ernte fermentiert und getrocknet.
_x0009_Rösten der Kakaobohnen: Die getrockneten Kakaobohnen werden geröstet, um ihre Aromen zu entwickeln und die Bitterstoffe zu mildern. Der Röstprozess beeinflusst den Geschmack der Schokolade erheblich.
_x0009_Zerkleinern und Mahlen: Die gerösteten Kakaobohnen werden zerkleinert und gemahlen, um Kakaomasse herzustellen. Diese Masse enthält Kakaobutter und Kakaopulver. Je nach Verhältnis von Kakaobutter zu Kakaopulver kann die Konsistenz der Schokolade beeinflusst werden.
_x0009_Conchieren: Die Kakaomasse wird in einem speziellen Apparat namens Conche weiterverarbeitet. Dieser Prozess dauert Stunden bis Tage und besteht aus Erhitzen, Rühren und Belüften. Conchieren verbessert die Textur und den Geschmack der Schokolade, indem überschüssige Feuchtigkeit und Säure entfernt werden.
_x0009_Zucker und Milch hinzufügen: Zucker und Milchpulver oder -produkte werden zur Kakaomasse hinzugefügt. Die Menge davon beeinflusst den Geschmack und die Textur der Schokolade.
_x0009_Walzen und Conchieren: Die Mischung wird erneut gewalzt und conchiert, um eine glatte und homogene Konsistenz zu erreichen.
_x0009_Temperieren: Durch Temperieren wird die Schokolade auf die richtige Kristallformel gebracht, um eine glatte Textur und einen glänzenden Glanz zu gewährleisten. Dies geschieht durch kontrolliertes Erhitzen und Abkühlen.
_x0009_Formen und Abkühlen: Die temperierte Schokolade wird in Formen gegossen und abgekühlt. Dieser Schritt bestimmt die endgültige Form der Schokolade, sei es eine Tafel, Pralinen oder andere Formen.
_x0009_Verpacken: Nach dem Abkühlen wird die Schokolade aus den Formen genommen, verpackt und ist bereit für den Verzehr.

Es ist wichtig zu beachten, dass es verschiedene Arten von Schokolade gibt, darunter dunkle Schokolade, Milchschokolade und weiße Schokolade, die jeweils unterschiedliche Mengen an Kakaobestandteilen enthalten.

Warenkorb
21
Scroll to Top