Capensis Fijnbosch Chardonnay 2019

142,00

Enthält 19% MwSt.
(189,33 / 1 L)
zzgl. Versand

Füllmenge: 0.75 L

Gesamtsumme 142,00
Lagerort:  Weinlager 50
Artikelnummer: wl50-CPS-032019 Kategorien: ,

Beschreibung

Die Trauben, die für den Capensis Fijnbosch Chardonnay verwendet wurden, stammen von den höchstgelegenen Weinbergen in Stellenbosch. Sie liefern einen Weißwein, der nur in besonders guten Jahrgängen hergestellt wird. Die Trauben aus einer Einzellage verleihen dem Capensis Fijnbosch Chardonnay den wunderbaren Duft von Zitrusfrüchten und mineralischen Noten. Am Gaumen ist der Weißwein vollmundig und fruchtig mit Nuancen von Pfirsich und Limetten, die auch hier von einer schönen Mineralität akzentuiert werden. Genießen Sie den komplexen Weißwein, der elf Monate in französischer Eiche reifte, auf jeden Fall einmal pur, er begleitet aber auch ganz ausgezeichnet Gerichte mit Pasta, Fisch oder Geflügel.
Weinart: Weißwein
Jahrgang: 2017
Lebensmittelunternehmer: CAPREO GmbH- Gildeweg 10- 46562 Voerde- Deutschland.
Trinktemperatur: 10-12°C
Säuregehalt: 6.9 g/l
Best Before: 2030
Süßegrad: Trocken

Zusätzliche Information

Gewicht 1,3 kg
Zuckergehalt

2.2 g/l

Jahrgang

Land

Region

Rebsorte

Füllmenge in L

0.75

Alkoholgehalt in %

13.5 % Vol.

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Capensis Wines, Südafrika

Importeur:

CAPREO GmbH, Gildeweg 10, 46562 Voerde, Deutschland

Allergene

Enthält Sulfite

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

Capensis Wines - Eine Hommage an den Chardonnay Capensis, was "vom Kap" bedeutet, wurde von Anthony Beck (Graham Beck Wines) und Barbara Banke (Jackson Family Wines) ins Leben gerufen und ist heute Teil der Jackson Family Wines. Diese Partnerschaft zweier langjähriger Freunde hat maßgeblich dazu beigetragen, Südafrika zu einem Weltklasse-Chardonnay-Produzenten zu machen. Im Jahr 2014 erwarben sie das Weingut Fijnbosch in Stellenbosch, um sich ganz der edlen Rebsorte zu widmen. Die Leidenschaft für Chardonnay resultiert aus der festen Überzeugung, dass nur wenige Rebsorten das gesamte Potenzial eines Weinbergs so trefflich zum Ausdruck bringen können. Bei der Auswahl der besten Lagen konzentrierte man sich auf Stellenbosch, Overberg und Robertson, wobei allein die Qualität der Weinberge ausschlaggebend war. Capensis Wines Chardonnay: Ein Erfolg auf ganzer Linie Winzer Graham Weerts hat die hohen Erwartungen perfekt erfüllt, indem er mit dem Capensis Chardonnay einen in Eiche gereiften Weißwein schuf, der von den alten, reichhaltigen Tonböden des Western Capes profitiert und sein Terroir kraftvoll zum Ausdruck bringt. Kritiker schwärmen von diesem Wein, der sowohl von John Platter als auch von Tim Atkin ausgezeichnet wurde. Weinliebhaber werden ebenso von seinem komplexen und eleganten Profil mit Noten von Zitrusfrüchten und Vanille begeistert sein, denn dieser Chardonnay ist wirklich etwas Besonderes. Capensis Wines ist ein Stück Südafrika Nicht nur geschmacklich, sondern auch ästhetisch sind der Capensis Chardonnay und der Silene Chardonnay ein Genuss. Die Etiketten sind kleine Kunstwerke, die in filigranen Linien einen Springbock, das Nationaltier Südafrikas, den Marula-Baum (auch Elefantenbaum genannt) und die Protea, die Nationalblume des Landes, zeigen. Die Struktur des Etiketts erinnert an die Schilder der indigenen Zulu-Volksgruppe. Auf diese Weise vereint der Capensis Chardonnay nicht nur den einzigartigen Charakter der Winelands, sondern auch die Tradition und Vielfalt Südafrikas auf elegante Weise.
Warenkorb
Nach oben scrollen