Klein Constantia Anwilka Petit Frère 2018

16,00

Enthält 19% MwSt.
(21,33 / 1 L)
zzgl. Versand
GTIN: 6003884001099

Füllmenge: 0.75 L

Gesamtsumme 16,00
Lagerort:  Weinlager 50
Artikelnummer: wl50-KLE-082018 Kategorien: ,

Beschreibung

In einem dunklen Rubinrot schimmert der Klein Constantia Anwilka Petit Frère im Glas und entfaltet im Bouquet schöne Noten von roten Kirschen und dunklen Früchten, die von einer leichten Eichennote umspielt werden. Angenehm weich umschmeichelt das Cuvée aus Syrah (56%), Cabernet Sauvignon (37%), Petit Verdot (5%) und Malbec (2%) den Gaumen, ist aber dennoch frisch und temperamentvoll mit gut strukturierten Tanninen und einem langanhaltenden Abgang. Der Klein Constantia Anwilka Petit Frère reifte sowohl in französischer Eiche als auch im Stahltank und ist die ideale Ergänzung zu Gerichten mit dunklem Fleisch oder Ente.
Weinart: Rotwein
Jahrgang: 2018
Lebensmittelunternehmer: CAPREO GmbH- Gildeweg 10- 46562 Voerde- Deutschland.
Trinktemperatur: 16-18°C
Säuregehalt: 5 g/l
Best Before: 2024
Süßegrad: Trocken

Zusätzliche Information

Gewicht 1,3 kg
Zuckergehalt

3 g/l

Jahrgang

Land

Region

Rebsorte

, , ,

Füllmenge in L

0.75

Alkoholgehalt in %

14.5 % Vol.

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Klein Constantia, 37 Klein Constantia Rd, 7806 Constantia, Südafrika

Importeur:

CAPREO GmbH, Gildeweg 10, 46562 Voerde, Deutschland

Allergene

Enthält Sulfite

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

Klein Constantia hat zweifellos eine faszinierende Geschichte, die bis in die Antike zurückreicht. Der Vin de Constance, ein Dessertwein von außergewöhnlicher Qualität und Anerkennung, hat das Weingut zu Weltruhm geführt. Mit einem Duft nach Aprikose und einem süßen, honigartigen Abgang begeistert dieser Wein seit Jahrhunderten Kenner und Genießer auf der ganzen Welt, darunter sogar berühmte Persönlichkeiten wie Napoleon Bonaparte und Friedrich den Großen. Das Terroir von Klein Constantia, am Fuße des Tafelbergs gelegen, bietet ideale Bedingungen für den Weinbau. Die kühlen Meereswinde, das milde Klima und der tiefe, feuchtigkeitsspeichernde Boden tragen dazu bei, dass die Früchte langsam und gleichmäßig reifen und ein intensives Aroma entwickeln. Diese einzigartigen Bedingungen verleihen den Weinen von Klein Constantia einen unverwechselbaren Charakter und eine herausragende Qualität. Die traditionsreiche Geschichte von Klein Constantia wird von den aktuellen Besitzern und dem engagierten Weinmacher fortgesetzt. Seit der Übernahme des Weinguts im Jahr 2011 streben Zdenek Bakala und Charles Harman danach, Klein Constantia als führendes Weingut in Südafrika zu etablieren. Der Weinmacher Matthew Day, der seit 2009 im Weinkeller tätig ist, setzt sich für höchste Qualität und umweltfreundliche Praktiken ein, um sicherzustellen, dass die Weine von Klein Constantia weiterhin auf höchstem Niveau hergestellt werden. Insgesamt bietet Klein Constantia eine beeindruckende Kombination aus Tradition, Handwerkskunst und Innovation, die es zu einem der führenden Weingüter Südafrikas macht. www.kleinconstantia.com
Warenkorb
Nach oben scrollen