Riesling QbA trocken – 2022

12,12

Enthält 19% MwSt.
(16,16 / 1 L)
zzgl. Versand
GTIN: 4260114631002

Füllmenge: 0,75 L

StaffelpreisMenge (von)Menge (bis)Grundpreis
12,00 12 2316,00 / 1 L
11,88 24 15,84 / 1 L
Gesamtsumme 12,12
Lagerort:  Weinlager 45
Artikelnummer: wk-l45-55550522 Kategorien: ,
ab 24x nur 11,88 pro Stück.
Item will be shipped in 3-5 business days

Beschreibung

Kernobst und Salz, Mineralität und Minze in der Nase. Klar und feinsaftig, lebendig und frisch mit Zug, feste Erscheinung mit Rückgrat, sehr geradlinige Struktur, steinige Mineralität im Mund mit Kernobst und Kräutern, wieder Minze, sehr trocken wirkend und extraktreich mit Druck am Gaumen, erst im Finale kommt ein Hauch Extraktsüße zum Vorschein, tief und lang.

Zusätzliche Information

Gewicht 1,3000 kg
Jahrgang

Land

Farbe

Region

Füllmenge in L

0,75

Rebsorte

Alkoholgehalt in %

12,00

Zuckergehalt

0,00

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Wagner-Stempel

Importeur:

Weingut Wagner-Stempel
55599 Siefersheim
Deutschland

Allergene

Sulfite: enthält Sulfite
Milch: enthält keinerlei Milch-Allergene
Ei: enthält keinerlei Ei-Allergene
Andere:

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

Das Weingut Wagner-Stempel ist ein renommiertes Weingut in Rheinhessen, das für seine herausragenden Weine und sein Engagement für Qualität und Terroir bekannt ist. Mit einer reichen Geschichte, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht, hat sich das Weingut einen festen Platz in der deutschen Weinlandschaft erobert. Hier ist eine Beschreibung des Weinguts Wagner-Stempel: Die Geschichte des Weinguts reicht bis 1845 zurück, als es von Johann Andreas Wagner gegründet wurde. Heute wird das Weingut von Daniel Wagner geleitet, der die Familientradition mit modernen Ansätzen und einem tiefen Verständnis für Weinbau und Terroir kombiniert. Die Weinberge von Wagner-Stempel erstrecken sich über einige der besten Lagen von Rheinhessen, darunter Siefersheimer Heerkretz, Siefersheimer Höllberg und Siefersheimer Silberberg. Die Böden, geprägt von Kalkstein und Ton, verleihen den Weinen ihren charakteristischen Ausdruck und tragen zur Komplexität und Vielfalt bei. Das Weingut legt großen Wert auf naturnahen Weinbau und Nachhaltigkeit. Die Arbeit im Weinberg erfolgt von Hand, um eine schonende Traubenbehandlung zu gewährleisten, und im Keller wird mit minimalen Eingriffen gearbeitet, um die natürlichen Aromen und Eigenschaften der Trauben zu bewahren. Die Weine von Wagner-Stempel spiegeln das Terroir der Weinberge und die Besonderheiten jeder Lage wider. Riesling ist die Hauptrebsorte des Weinguts und wird in verschiedenen Stilen produziert, von trocken bis edelsüß. Die Weine sind bekannt für ihre Frische, Mineralität und die Balance zwischen Frucht und Säure. Besucher des Weinguts haben die Möglichkeit, die Weinberge zu erkunden, die Kellerei zu besichtigen und die Weine bei Verkostungen zu genießen. Die Gastfreundschaft und das Engagement des Teams machen den Besuch zu einem informativen und angenehmen Erlebnis. Die Weine von Wagner-Stempel haben international Anerkennung gefunden und sind bei Weinkritikern und Liebhabern geschätzt. Sie verkörpern die Verbindung von Tradition und Moderne sowie die Leidenschaft für Qualitätsweinbau und Terroir-Ausdruck. Insgesamt repräsentiert das Weingut Wagner-Stempel die Essenz von Rheinhessen, einer der bedeutendsten Weinregionen Deutschlands. Es ist ein Ort, an dem die lange Tradition des Weinbaus mit moderner Expertise verschmilzt, um Weine von höchster Qualität und Authentizität hervorzubringen.
Warenkorb
Nach oben scrollen