14 Hands Hot to Trot Red Blend

15,65

Enthält 19% MwSt.
(20,87 / 1 L)
zzgl. Versand
GTIN: 088586004483

Füllmenge: 0,75 L

StaffelpreisMenge (von)Menge (bis)Grundpreis
15,34 6 1120,45 / 1 L
15,18 12 20,24 / 1 L
Gesamtsumme 15,65
Lagerort:  Weinlager 39
Artikelnummer: wk-wf-6063310 Kategorien: ,
ab 6x nur 15,34 pro Stück.

Beschreibung

Der 14 Hands Hot to Trot Red Blend ist ein faszinierender Rotwein, der die Kunst des Verschnitts meisterhaft vereint, um ein harmonisches und geschmackvolles Erlebnis zu schaffen. Von den erfahrenen Winzern von 14 Hands kreiert, ist dieser Rotwein eine wahre Meisterleistung, die die Schönheit der Weinberge im Bundesstaat Washington zum Ausdruck bringt.

Im Glas präsentiert der 14 Hands Hot to Trot Red Blend eine tiefe und einladende rubinrote Farbe, die dazu einlädt, seinen komplexen Charakter zu erkunden.

In der Nase bietet dieser Wein ein reichhaltiges Bouquet aus reifen roten Beeren, Kirschen und Brombeeren, mit dezenten Anklängen von Vanille und einer Prise Gewürzen. Die Aromen tanzen miteinander und erzeugen eine Symphonie von Düften, die ein aufregendes Verkostungserlebnis versprechen.

Der Gaumen des Hot to Trot Red Blend ist ebenso beeindruckend. Er überzeugt mit einer üppigen Textur, samtigen Tanninen und einer gut ausgewogenen Struktur. Die Aromen von dunklen Früchten, Pflaumen und einem Hauch von Kakao entfalten sich am Gaumen und verweben sich mit einem sanften Hauch von Eiche und einer Nuance von schwarzem Pfeffer. Der Wein endet mit einem befriedigenden und anhaltenden Finale, das Lust auf einen weiteren Schluck macht.

Der Hot to Trot Red Blend ist äußerst vielseitig und passt wunderbar zu einer Vielzahl von Gerichten. Ob Sie ein zwangloses Abendessen unter der Woche oder einen besonderen Anlass genießen, dieser Wein ergänzt eine Reihe von Küchen, von gegrilltem Fleisch und herzhaften Pastagerichten bis hin zu würzigem Käse und Wurstwaren.

Der 14 Hands Hot to Trot Red Blend fängt die Essenz der vielfältigen Weinberge des Bundesstaates Washington ein und bietet einen faszinierenden Ausdruck des Terroirs und des önologischen Könnens der Region. Mit seinen verlockenden Aromen, seiner ausgewogenen Struktur und seinem beeindruckenden Geschmacksprofil ist dieser Rotwein eine Hommage an die Kunst des Verschnitts und das Engagement für Qualität, das 14 Hands auszeichnet.

Tauchen Sie ein in die reizvolle Symphonie der Aromen, die der 14 Hands Hot to Trot Red Blend bietet, und erleben Sie die Leidenschaft und Hingabe, die in die Schaffung dieses außergewöhnlichen Weins geflossen sind. Egal, ob Sie ihn alleine genießen oder mit Freunden und Lieben teilen, dieser Rotwein wird sicherlich einen bleibenden Eindruck hinterlassen und unvergessliche Momente schaffen.

Charakteristik: ein unerschrockener Rotwein, der auf Anhieb mit strahlenden Aromen von Kirsche und saftigen Johannisbeeren zu überzeugen weiß; ein voller Körper aus reifen Beeren- und Pflaumennoten gipfelt in einem würzigen Abgang; Die perfekte Dinner Eröffnung!

Gastroempfehlung: Burger, BBQ und andere gegrillte oder geschmorrte Speisen

Zusätzliche Information

Füllmenge in L

0,75

Jahrgang

Land

Alkoholgehalt in %

13,5

Region

Rebsorte

, ,

Hersteller/Importeur

Hersteller:

659 Frontier Rd, Prosser, WA 99350, Vereinigte Staaten

Importeur:

Weinkontor Freund GmbH, D- 33829 Borgholzhausen

Allergene

Enthält Sulfite

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

14 Hands Winery: Die Wildpferde Washingtons sind seit jeher Symbol der Abenteuerlustund unberührter Natur des amerikanischen Westens. In teils riesigen Herden zogen Pferde durch die hügelige Steppen Washingtons und prägten das einzigartige Landschaftsbild der Region. Die Pferde galoppierten durch die Bergketten Washingtons, tranken und ruhten am Ufer des Columbia Rivers, nur um abends den Weg zurück in die kühlen Höhenlagen der Gebirge zu suchen. Wild, entschlossen und unermüdlich! Die 14 Hand Winery ist durch ebenjenen Spirit der Wildpferde inspiriert. Die 14 Hände symbolisieren die Schulterhöhe der damaligen Pferde. Vom Weingut, über die Machart der Weine, Namensgebung bis hin zu einzigartigen Etiketten. Die Wildpferde Washingtons sind Ansporn und gelebtes Abenteuer auf dem Weingut in der Provinz Prosser direkt am Yakima River, Washington. Die Reben wachsen, wie soll es auch anders sein, in der Horse Heaven Hills AVA (geschützte Herkunft). Die Region gehört zu den heißesten in Washington und ist das trockensten Weizenanbaugebiet der Welt. Trotzdem oder gerade deshalb besitzen die Trauben aus dieser Region eine Menge Kraft und Widerstandfähigkeit… wie die Pferde die hier einst durchzogen.
Warenkorb
21

Wein zu Liebe!

5€ Rabatt

auf Ihre erste Bestellung!*

+viele weitere Tipps & mehr in jedem Newsletter

*Mindestbestellwert 200€

Newsletter registrieren

Füllen Sie

mehr Gläser

für weniger Geld!

Fügen Sie noch weitere Flaschen hinzu, um auf über 250€ zu kommen und profitieren Sie von einem

 

zusätzlichen Rabatt von 2%

mit dem Code MehrIstWeniger

Nach oben scrollen