Champagne Bertrand-Delespierre Enfant de la Montagne

37,00

Enthält 19% MwSt.
(49,33 / 1 L)
zzgl. Versand

Füllmenge: 0,75 L

Gesamtsumme 37,00
Lagerort:  Weinlager 9
Artikelnummer: wk-chch-CC017230 Kategorien: ,
Item will be shipped in 1 business day

Beschreibung

40% Pinot Noir, 40% Chardonnay, 20% Pinot Meunier Dosage: 2g/l Mindestens 4 Jahre Flaschenreife Das sogenannte Kind der Berge ist eine Assemblage verschiedener Crus der Montagne de Reims. Partielle malolaktische Gärung der Reserveweine. Lukas FEB23 (Basisjahrgang 2018): In der Nase reife Noten, vor allem Apfel und etwas feine Kirschfrucht. Im Mund vollmundig und saftig, im Vordergrund vor allem Apfel und rote Früchte (Kirsche), schöne Balance zwischen Fruchtigkeit und saftiger Frische. Lukas FEB23 (Basisjahrgang 2017):  In der Nase reifere Noten, etwas Hefe und etwas rotes Obst, vor allem Kirsche. Im Mund saftig, hinterlegt von einer feinen Säure, die im Hintergund für eine schöne Frische sorgt. Tasting AUG22 Moritz: In der Nase herrscht ein schöner Mix aus gereiftem roten Apfel und frischer grüner Olive, wodurch man ein schönes Spiel aus Fruchtigkeit und Frische erlebt.   Geschmack: Frisch, lebendig, komplexer Basischampagner mit Struktur!

Zusätzliche Information

Gewicht 1,3 kg
Jahrgang

Land

Füllmenge in L

0,75

Region

,

Rebsorte

Dosage

Alkoholgehalt in %

12.5

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Champagne Bertrand-Delespierre, 12 Rue Jardin le Poivre, 51500 Chamery, Frankreich

Importeur:

Allergene

Enthält Sulfite

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

Geboren aus einer Union zweier Weinguts Kinder - Champagne Bertrand-Delespierre wurde 1980 gegründet von Chantal Delespierre und Didier Bertrand. Kürzlich übernahmen deren Kinder Clémence und Adrien die Verantwortung über den Betrieb mit einer Größe von 10 Ha. Das Weingut liegt in Chamery, im Herzen der Montagne de Reims, zwischen Reims und Epernay. Die Weinberge liegen in den vier Dörfern Chamery, Ecueil, Villedommange und Montbré, alle als Premier Cru klassifiziert. Die drei Rebsorten Chardonnay, Pinot Noir und the Pinot Meunier sind zum gleichen Anteil repräsentiert. Die Weinberge bestehen aus 60 Parzellen mit einem durchschnittlichen Alter von 30 Jahren. Der Großteil der Weinberge ist begrünt und man bereitet sich gerade auf die Zertifizierung HVE (High Environmental Value) vor (geplanter Abschluss in 2018). Wie viele Weingüter in der heutigen Zeit in der Champagne möchte man das Terroir immer bessser herausarbeiten. Darüber hinaus wird ein traditionelle Presse verwendet, für eine möglichst natürliche Verarbeitung. Ein Teil der Grundweine wird in großen Holzfässern ausgebaut (600 Liter). Dort durchlaufen die Weine eine Spontanvergärung. Die Jahrgangsweine durchlaufen keine malolaktische Gärung, bei den Reserveweinen kann es teilweise auf natürliche Weise geschehen. Jeder Champagner reift Minimum vier Jahre auf der Hefe und deutlich länger für die Jahrgänge. Die Champagner von Bertrand-Delespierre sind frisch, knackig, lebhaft und haben einen spannenden, zupackenden Charakter. Jedes Cuvée ist individuell und wir sind unglaublich gespannt, wohin diese talentierte Familie in Zukunft hinsteuert, wir freuen uns diesen Weg zu begleiten! Facts: R.M., Chamery, Montagne de Reims, 1er Cru, 10 ha. Text: Champagne Characters www.bertrand-delespierre.fr  
Warenkorb
Nach oben scrollen