Château Calon Sègur 2018

159,00

Enthält 19% MwSt.
(212,00 / 1 L)
zzgl. Versand

Füllmenge: 0,75 L

Gesamtsumme 159,00
Lagerort:  Weinlager 5
Artikelnummer: WK-DELI-00090 Kategorien: ,

Beschreibung

Château Calon Sègur
Anbaugebiet: Saint-Estèphe

Rebsorten: 65% Cabernet Sauvignon, 17% Merlot, 15% Cabernet Franc, 3% Petit Verdot

Rebenalter: 40 Jahre

Klassifizierung: 3. Grand Cru Classé 1855

Trinkreife: 2025 bis 2070

James Suckling bewertete (03/2021) Château Calon Ségur 2018 wie folgt: “Aromas of redcurrants and plums with blueberries and black licorice, following through to a full body that’s so refined and polished, the tannins integrated wonderfully into the fruit. Fresh, linear and persistent. Real clarity and purity to this. Try after 2025.. ” – 97 Punkte

Jeb Dunnuck bewertete (01/2021) Château Calon Ségur 2018 wie folgt: “Exquisite purity of blackcurrants, raspberries and some citrus. The aromas flow from the glass. Full-bodied with seamless tannins that coat the palate and then fall into the center, to deliver a thoroughly refined and harmonious young red. Endless finish. 86% cabernet sauvignon. This is the new 1959, one of the legendary vintages of Mouton. Try after 2026. ” – 99 Punkte

Antonio Galloni bewertete (03/2021)  Château Mouton-Rotschild 2018 wie folgt: “The 2018 Mouton Rothschild is a rich, shockingly flamboyant wine endowed with tremendous fruit density and a level of unctuousness that could be taken for a wine still in barrel. Marvelously open and fleshy, the 2018 is utterly breathtaking today. I imagine it will shut down at some point, but today it is all seduction here. Ripe red cherry, plum, mocha, spice and cedar infuse the 2018 with tons of complexity. This is a tremendous showing”.  – 99 Punkte

Decanter bewertete (04/2019)  Château Calon Ségur 2018 wie folgt: “An impressive, concentrated and powerful Calon that will win many admirers without a doubt, but I would be a little hesitant if you’re a fan of the more classic balance found in the 2016. It has gorgeous chocolate and rich coffee notes, with complex exotic spices and even salted caramel on the finish, along with a lovely mouthwatering quality helped by a relatively low pH of 3.75 and a good yield of 41hl/ha. This will need long ageing, probably 20 months. I tasted it on several occasions and there are no arguments that it’s a stunning wine but I would probably favour the 2016 if looking to cellar something, because it’s more in character for what is one of my favourite properties in the appellation.”  – 96 Punkte

Serviervorschlag: 2 Stunden dekantieren, Trinktemperatur 18°C.

Passt zu: Fasan-“Feuilleté” mit Foie Gras, Lammcarré
Jeb Dunnuck bewertete (01/2021) Château Calon Ségur 2018 wie folgt: “Exquisite purity of blackcurrants, raspberries and some citrus. The aromas flow from the glass. Full-bodied with seamless tannins that coat the palate and then fall into the center, to deliver a thoroughly refined and harmonious young red. Endless finish. 86% cabernet sauvignon. This is the new 1959, one of the legendary vintages of Mouton. Try after 2026. ” – 99 Punkte
.

Serviertemperatur: 18
Aufbewahrung: bis 2060

Zusätzliche Information

Gewicht 1,3 kg
Farbe

Alkoholgehalt in %

13,5

Füllmenge in L

0,75

Jahrgang

Land

Region

,

Rebsorte

, , ,

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Domaine de Calon
33180 Saint-Estèphe, Frankreich

Importeur:

Allergene

Enthält Sulfite

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

Château Calon-Ségur, das in den nördlichsten Ausläufern der Gemeinde Saint-Estèphe auf einer Schicht aus Kiessand und eisenhaltigem Kalkstein liegt, ist der nördlichste Grand Cru Classé. Die Geschichte des Gutes geht auf die Römerzeit zurück. 1670 kommt das Gut in die Hand der Familie de Ségur. Der Marquis de Ségur, der damals auch Eigentümer von Lafitte und Latour war soll gesagt haben: "Meinen Wein baue ich auf Lafite und Latour an. Aber mein Herz ist in Calon." Bis heute zeigt das Etikett von Calon-Ségur ein Herz. Calon Ségur wurde im Juli 2012 an die französische Versicherungsgruppe Suravenir Assurances einschließlich des Cru Bourgois Capbern Gasqueton veräußert. Mit dem Verkauf starteten auch größere Renovierungsarbeiten an den Kellern und dem Hauptgebäude. So wurde ein neuer Fasskeller eingerichtet, sowie die ganzen Kellerräume modernisiert und funktional optimiert. Heute werden keine Pumpen benutzt, um das wertvolle, von Hand geerntete Lesegut zu transportieren – dies funktioniert nun einzig nach den Gesetzen der Schwerkraft Die Weine von Calon-Ségur besitzen eine besondere Fruchtigkeit und Eleganz und ähneln sich einem Margaux.
Warenkorb
21
Scroll to Top