Château Canon La Gaffelière 2017

Angebot

87,00

Enthält 19% MwSt.
(116,00 / 1 L)
zzgl. Versand

Füllmenge: 0,75 L

Gesamtsumme 87,00
Lagerort:  Weinlager 5
Artikelnummer: WK-DELI-00094 Kategorien: ,

Beschreibung

Rebsorten: 54% Cabernet Sauvignon, 33% Merlot, 6% Cabernet Franc, 4% Petit Verdot
Rebenalter: 35 Jahre
Klassifizierung: 4e Grand Cru Classé 1855
Trinkreife: jetzt bis 2045
Jeb Dunnuck bewertete (11/2017) Château Lafon Rochet 2015 wie folgt: “A gem from Saint-Estèphe is the 2015 Château Lafon-Rochet and it’s certainly one of the top wines from this appellation in 2015. Elegant, medium to full-bodied, beautifully pure and refined, it offers impressive notes of sweet dark fruits, crème de cassis, classy oak and a kiss of minerality. It’s the finesse and quality of tannin, as well as its solid mid-palate, that sets this beauty apart. This wine is 54% Cabernet Sauvignon, 35% Merlot, 6% Cabernet Franc and the rest Petit Verdot, and it’s hidden little gem worth tracking down!” – 94 Punkte
Antonio Galloni bewertete (02/2018) Château Lafon Rochet 2015 wie folgt: “The 2015 Lafon-Rochet is gorgeous. Beautifully layered and polished in the glass, the 2015 oozes with pedigree. The flavors are bright and beautifully delineated throughout. Rose petal, mint, savory herb and bright, red-toned fruit add to the wine’s vivid, nuanced personality. In 2015, Lafon-Rochet is all class. This is a terrific showing from Basile Tesseron and consulting winemaker Jean-Claude Berrouet!” – 94 Punkte
Serviervorschlag: 2 Stunden dekantieren, Trinktemperatur 18°C.
Passt zu: gegrilltes T-Bone Steak, Lamm, Fasan

Robert Parker’s Wine Advocate bewertete (03/2020) Château Canon La Gaffelière 2017 wie folgt: “Medium to deep garnet-purple colored, the 2017 Canon la Gaffeliere comes roaring out of the glass with exuberant notes of baked blackberries, blueberry compote and redcurrant jelly plus hints of forest floor, dried roses and cedar chest with a waft of fallen leaves. Medium to full-bodied, the palate has fantastic density with a firm frame of finely grained tannins and tons of freshness, finishing with lingering layers of bright, energetic fruit..” – 97 Punkte

.
Serviertemperatur: 18

Aufbewahrung: bis 2045

Zusätzliche Information

Gewicht 1,3 kg
Farbe

Alkoholgehalt in %

14,5

Füllmenge in L

0,75

Jahrgang

Land

Region

,

Rebsorte

, ,

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Château Canon la Gaffelière
33330 Saint-Émilion, Frankreich

Importeur:

Allergene

Enthält Sulfite

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

Château Canon La Gaffelière liegt am Hangfuß südlich des mittelalterlichen Städtchens Saint-Émilion. Sein Terroir besteht aus stark filtrierenden Ton-Kalk- und Ton-Sand-Böden mit ausgesprochen hoher Wärmekapazität. Das auf diese Bodenbeschaffenheit zurückzuführende, fast perfekte Gleichgewicht des Sortenbestands zwischen Merlot und Cabernet ist eher untypisch für die Appellation. Auf den warmen, eine frühe Reife begünstigenden Böden von Canon La Gaffelière können sich die Cabernets jedoch hervorragend entfalten und ergänzen so die Opulenz der Merlots um außerordentliche Kraft und Aromenkomplexität. Darauf beruhen die natürliche Eleganz und die Finesse der Weine von Canon La Gaffelière. Im Einklang mit dem parzellären Weinbergmanagement ermöglichen die Kellereianlagen die Vinifikation perfekt homogener Traubenposten. Damit die Trauben ihr Potenzial optimal entfalten können, wird viel Wert auf einen langsamen Verlauf der verschiedenen Vinifikationsphasen gelegt . Auch beim Ausbau auf Feinhefen kommt jeder Weinposten in den Genuss einer bedarfsgerechten, individuellen Bearbeitung, damit die charakteristischen Eigenschaften jedes Weines zum Ausdruck kommen. Die Eingriffe sind auf ein Minimum beschränkt und richten sich ganz nach der Typizität jedes Jahrgangs. Das Château Canon la Gaffelière ist in der Klassifikation von Saint Emilion als 1. Grand Cru Classé eingestuft. Eigentümer ist Stephan Graf von Neipperg, der mit seiner Ehefrau seit 1983 in Saint Emilion lebt. Das Château ist seit 2014 Bio-zertifiziert.
Warenkorb
Nach oben scrollen