Château Phélan-Segur Saint-Estephe 2016 – LIEFERUNG 06.02.2024

47,95

Enthält 19% MwSt.
(63,93 / 1 L)
zzgl. Versand
Lagerort:  Weinlager 13
Artikelnummer: wk-cru-032-1 Kategorien: ,

Beschreibung

Der Wein “Château Phélan-Ségur 2016” ist zweifellos ein bemerkenswerter und hochwertiger Bordeaux, der Weinliebhaber und Sammler gleichermaßen begeistern wird. Dieser renommierte Wein stammt aus dem renommierten Château Phélan-Ségur, das für seine erstklassigen Weine und seinen unermüdlichen Anspruch auf Qualität bekannt ist. Hier sind einige Gründe, warum Sie von diesem faszinierenden Wein begeistert sein werden:

1. **Hervorragende Qualität**: “Château Phélan-Ségur 2016” repräsentiert das Beste aus dem renommierten Saint-Estèphe-Gebiet im Bordeaux. Das Weingut Château Phélan-Ségur legt größten Wert auf die Auswahl erstklassiger Trauben und die sorgfältige Weinherstellung, um eine außergewöhnliche Qualität und Ausdrucksstärke zu gewährleisten.

2. **Komplexität und Tiefe**: Dieser Wein beeindruckt mit seiner faszinierenden Komplexität und Tiefe. Beim ersten Schluck werden Sie von Aromen reifer schwarzer Früchte wie schwarzer Johannisbeere, Brombeeren und Kirschen verführt, begleitet von subtilen Noten von Zedernholz, Tabak und feinen Gewürzen. Die Aromen sind kunstvoll miteinander verwoben und entwickeln sich wunderbar im Glas.

3. **Elegante Struktur**: “Château Phélan-Ségur 2016” präsentiert sich mit einer eleganten und ausgewogenen Struktur, die von geschmeidigen Tanninen und einer gut ausbalancierten Säure geprägt ist. Die geschmeidige Textur verleiht dem Wein eine bemerkenswerte Finesse und eine angenehme Trinkbarkeit.

4. **Langes Alterungspotenzial**: Dieser Wein hat ein beeindruckendes Alterungspotenzial und wird mit den Jahren an Komplexität und Charakter gewinnen. Die Weine von Château Phélan-Ségur sind dafür bekannt, sich über die Zeit hinweg wunderbar zu entwickeln und an Ausdruckskraft zu gewinnen.

5. **Bekanntes Weingut**: Château Phélan-Ségur ist ein angesehenes und hoch geschätztes Weingut im Saint-Estèphe-Gebiet und steht für Tradition, Qualität und Ansehen. Das Weingut ist seit langem für seine hervorragenden Bordeaux-Weine bekannt und gehört zu den begehrtesten in der Region.

6. **Universelle Anerkennung**: “Château Phélan-Ségur 2016” hat in der Weinwelt große Anerkennung gefunden und wurde von Weinexperten und Kritikern hoch gelobt. Der Wein erhielt hohe Bewertungen und Auszeichnungen, die seine außergewöhnliche Qualität und Exzellenz bestätigen.

Insgesamt ist “Château Phélan-Ségur 2016” ein Wein von höchster Qualität und Raffinesse, der Ihre Weinsammlung bereichern und Ihnen unvergessliche Genussmomente bescheren wird. Mit seiner Komplexität, der eleganten Struktur und dem langen Alterungspotenzial ist dieser Bordeaux zweifellos ein Juwel in der Welt der französischen Weine. Eine Flasche dieses außergewöhnlichen Weins zu besitzen, ist eine Investition in ein Stück Bordeaux-Weingeschichte und ein Erlebnis, das Sie für viele Jahre schätzen werden.

Zusätzliche Information

Gewicht 1,3 kg
Jahrgang

Land

Region

,

Farbe

Rebsorte

, ,

Alkoholgehalt in %

13.5

Füllmenge in L

0,75

Essen

, , , ,

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Chateau Phélan-Ségur
Rue des Écoles F-33180 Saint-Estèphe Frankreich

Importeur:

Allergene

Enthält Sulfite

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

Das Château Phélan Ségur ist ein Weingut in der Region Saint-Estèphe im Médoc, in dem ein gleichnamiger Wein hergestellt wird. Phélan Ségur gilt als eines der schönsten Anwesen, das in der Bordeaux-Klassifikation von 1855 nicht aufgeführt ist. Der Grand Vin besteht normalerweise aus 50 bis 65 Prozent Cabernet Sauvignon, der Rest besteht aus Merlot. APPELLATION SAINT-ESTÈPHE Saint-Estèphe ist eine der vielen berühmten Rotwein-Appellationen am linken Ufer von Bordeaux, bekannt für Rotweine auf der Basis von Cabernet Sauvignon und Merlot. Saint-Estèphe liegt am nördlichen Ende der Region Haut-Médoc am kiesigen Westufer der Mündung der Gironde und ist nur durch einen Bach von seinem berühmten Nachbarn Pauillac getrennt. Es gibt jedoch erhebliche Unterschiede zwischen ihnen. Mit 1.229 Hektar macht es 8 Prozent der Weinberge des Médoc aus.
Warenkorb
Nach oben scrollen