Chateau Siran 2016 – LIEFERUNG 06.02.2024

Angebot

Ursprünglicher Preis war: 33,90€Aktueller Preis ist: 29,00€.

Enthält 19% MwSt.
(38,67 / 1 L)
zzgl. Versand
Lagerort:  Weinlager 13
Artikelnummer: wk-cru-44 Kategorien: ,

Beschreibung

Der Wein “Château Siran 2016” ist zweifellos ein herausragender und hochwertiger Bordeaux, der Weinliebhaber und Sammler gleichermaßen begeistern wird. Dieser renommierte Wein stammt aus dem angesehenen Château Siran, das für seine Tradition, Exzellenz und außergewöhnliche Weine bekannt ist. Hier sind einige Gründe, warum Sie von diesem faszinierenden Wein begeistert sein werden:

1. **Hervorragende Qualität**: “Château Siran 2016” ist ein wahrhaft beeindruckender Bordeaux, der aus einem erstklassigen Weinjahrgang stammt. Das Weingut Château Siran setzt sich für höchste Qualitätsstandards ein und verfolgt eine sorgfältige Weinherstellung, um die natürlichen Charakteristika der Trauben optimal zur Geltung zu bringen.

2. **Komplexität und Eleganz**: Dieser Wein beeindruckt mit seiner bemerkenswerten Komplexität und Eleganz. Beim ersten Schluck werden Sie von einer Fülle von Aromen reifer schwarzer Früchte wie Cassis, schwarzen Kirschen und Brombeeren verführt, begleitet von feinen Noten von Zedernholz, Tabak und Gewürzen. Die Aromen sind kunstvoll miteinander verwoben und entwickeln sich auf faszinierende Weise im Mund.

3. **Elegante Struktur**: “Château Siran 2016” präsentiert sich mit einer eleganten und ausgewogenen Struktur, die von geschmeidigen Tanninen und einer gut ausbalancierten Säure geprägt ist. Die geschmeidige Textur verleiht dem Wein eine bemerkenswerte Finesse und eine angenehme Trinkbarkeit.

4. **Lang anhaltender Abgang**: Dieser Wein beeindruckt mit einem langen und beeindruckenden Abgang, der die Komplexität und Qualität des Weins unterstreicht. Die Aromen verweilen lange auf dem Gaumen und hinterlassen einen bleibenden Eindruck.

5. **Bekanntes Weingut**: Château Siran ist ein angesehenes und hoch geschätztes Weingut in der Margaux-Appellation und steht für Tradition, Qualität und Ansehen. Das Weingut ist seit langem für seine hervorragenden Bordeaux-Weine bekannt und gehört zu den begehrtesten in der Region.

6. **Universelle Anerkennung**: “Château Siran 2016” hat in der Weinwelt große Anerkennung gefunden und wurde von Weinexperten und Kritikern hoch gelobt. Der Wein erhielt hohe Bewertungen und Auszeichnungen, die seine außergewöhnliche Qualität und Exzellenz bestätigen.

Insgesamt ist “Château Siran 2016” ein Wein von höchster Qualität und Raffinesse, der Ihre Weinsammlung bereichern und Ihnen unvergessliche Genussmomente bescheren wird. Mit seiner Komplexität, der eleganten Struktur und dem langen Abgang ist dieser Bordeaux zweifellos ein Juwel in der Welt der französischen Weine. Eine Flasche dieses außergewöhnlichen Weins zu besitzen, ist eine Investition in ein Stück Bordeaux-Weingeschichte und ein Erlebnis, das Sie für viele Jahre schätzen werden.

Zusätzliche Information

Gewicht 1,3 kg
Jahrgang

Land

Region

,

Farbe

Rebsorte

, ,

Alkoholgehalt in %

14

Füllmenge in L

0,75

Essen

,

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Chateau Siran
33460 Labarde Frankreich

Importeur:

Allergene

Enthält Sulfite

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

CHATEAU DE FARGUES – LUR SALUCES DIE EXZELLENZ EINES WEINS, DIE GESCHICHTE EINER FAMILIE Von ihrem Vorfahren Françoise-Joséphine, der durch sukzessive Sortierung am Aufkommen der Ernte beteiligt war, über Bertrand, der bei der Geburt des AOC geboren wurde, bis hin zu Alexandre, der lange Zeit das Schicksal von Yquem präsidierte, sind Lur Saluces untrennbar mit großen Weinen aus Sauternes verbunden . In den 1920er Jahren beschloss Bertrand de Lur Saluces, Alexandres Onkel, der derzeitige Besitzer des Château de Fargues, die Produktion von Rotweinen aufzugeben, um sich ausschließlich der Herstellung eines großartigen Sauternes-Weins zu widmen. Er unternimmt eine langsame und kostspielige Aufgabe, um das Grundstück in Fargues vollständig mit den Rebsorten der Appellation neu zu bepflanzen. Noch heute wird der gleiche Wunsch nach Qualität und Genauigkeit, die gleiche Ethik aufrechterhalten. Fargues verkörpert den Unternehmergeist und das Gefühl für Risiko und Kreativität von Lur Saluces. FARGUES UND ESSENSEMPFEHLUNGEN Fargues ist kein Dessertwein; im Gegenteil, das Château de Fargues schätzt Kontraste. Es sind mehrere Kombinationen zu erkunden: mit Austern, Schalentieren, Fisch, insbesondere in Soße, weißem Fleisch (Geflügel, Schweinefleisch, Kalbfleisch), Wild, würzigen Gerichten, Blauschimmelkäse und anderen, Obstkuchen oder Rhabarber. KLIMAANLAGEN DER REBE. Das Wunder von Botrytis! Mit einem der heißesten und sonnigsten April aller Zeiten hatte alles einen guten Start. Der eher kühle und düstere Mai und Juni sorgte für große Besorgnis über den Krankheitsdruck (Falscher Mehltau), wie er seit über 30 Jahren nicht mehr zu beobachten war. Eine sehr weit verbreitete Blüte von Ende Mai bis Mitte Juni wird ein Schlüssel zum Erfolg dieser Ernte sein. Selbst kühle Temperaturen und regelmäßiges Gießen während des Sommers bringen die ersten Trauben Ende August zur Reife, wobei ihr Potenzial für Frische und Aromen intakt bleibt. Sonne und Hitze wechseln sich mit leichten Regenfällen ab und verursachen dann Edelfäule auf den ersten goldenen Körnern.
Warenkorb
Nach oben scrollen