Cheval des Andes 2018

109,00

Enthält 19% MwSt.
(145,33 / 1 L)
zzgl. Versand

Füllmenge: 0,75 L

Gesamtsumme 109,00
Lagerort:  Weinlager 5
Artikelnummer: WK-DELI-00086 Kategorien: ,

Beschreibung

  • Cheval des Andes 2018
  • Herkunftsland: Argentinien
  • Region: Mendoza
  • Rebsorten: 70% Malbec, 30% Cabernet Sauvignon
  • Rebenalter: 40 Jahre
  • Trinkreife: 2023 bis 2040
  • James Suckling bewertete Cheval des Andes 2018 wie folgt: “This is a plush, rich Cheval with blueberry and floral aromas and flavors. HInts of tar and fresh lavender. Full body. The depth and richness are impressive, as are the ripe yet fresh tannins. Very long and structured, yet controlled and in balance. This will be a great wine indeed. Release in September 2021. Drink after 2023.”- 98 Punkte
  • Robert Parker’s Wine Advocate bewertete Cheval des Andes 2018 wie folgt: “The 2018 Cheval des Andes is a blend of 70% Malbec and 30% Cabernet Sauvignon fermented in small lots in 3,000- to 8,000-liter tanks and matured 40% in 225-liter oak barrels, 40% in 400-liter oak barrels and the remaining 20% in 2,500-liter oak vats for 13 months. Ninety percent of the oak used was French and the rest a blend of Austrian, Slovenian and German oak, 50% of it new. 2018 has been one of the best vintages in recent times in Mendoza, and the wine shows it. It’s a cooler vintage, and the wine has improved in freshness and elegance without losing any clout. It’s 14.5% alcohol and has a pH of 3.73. This is young, juicy, elegant and balanced and still has some herbal and toasted notes; it’s medium to full-bodied, with the creamy and luxurious texture of the modern Bordeaux, ultra fine tannins and a long, dry and precise finish. It’s still undeveloped and seems to have all the components and the balance between them for a long and positive development in bottle. With wines like this, I sometimes wish I had a time machine so I could see them in 20 years from now… I think this is the finest Cheval des Andes I’ve ever tasted. 100,000 bottles produced. It was bottled in January 2020. ” – 98 Punkte
  • Passt zu: Rinderfilet mit Trüffelsauce, reifer Ziegenkäse

James Suckling bewertete Cheval des Andes 2018 wie folgt: “This is a plush, rich Cheval with blueberry and floral aromas and flavors. HInts of tar and fresh lavender. Full body. The depth and richness are impressive, as are the ripe yet fresh tannins. Very long and structured, yet controlled and in balance. This will be a great wine indeed. Release in September 2021. Drink after 2023.”- 98 Punkte
.

Serviertemperatur: 18
Aufbewahrung: bis 2040

Zusätzliche Information

Gewicht 1,3 kg
Farbe

Alkoholgehalt in %

14,0

Füllmenge in L

0,75

Jahrgang

Land

Region

Rebsorte

,

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Cheval des Andes
Luján de Cuyo, Mendoza Province, Argentinien

Importeur:

TWINS, 7 rue Pierre Duhaa - 33525 BRUGES - FRANCE

Allergene

Enthält Sulfite

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

Das Projekt "Cheval des Andes" entstand, nachdem Pierre Lurton, der Chef des renommierten Premier Grand Cru Châteaus Cheval Blanc aus Saint Emilion, ein faszinierendes Glas Malbec am Fuße der Anden verkostete. Es stammte von einer besonderen Einzellage in den hoch gelegenen Terrazas de Los Andes Weingärten. Der erste argentinischer Grand Cru war geboren! Der Wein steht für die höchste Kunst der Assemblage aus Bordeaux und dem perfekten Ausdruck der argentinischen Fruchtaromatik. Cheval des Andes verkörpert auch die Renaissance des Malbecs - eine Rebsorte, die ehemals in Bordeaux die Grundlage für Saint-Emilion Weine lieferte, heute aber in Argentinien zur vollen Geltung kommt. Der im Jahr 1929 wurzelecht angepflanzte Malbec bildet die fruchtige Intensität und den Körper des Weines, während die Trauben aus den 50 Jahren alten Cabernet Sauvignon Weinbergen Struktur und Eleganz in die Assemblage bringen. Die große Frische der Anden-Höhenlagen, die grandiose Reintönigkeit der Frucht und die makellose Tanninstruktur machen Cheval des Andes zu einem echten Vorzeigewein der Neuen Welt.
Warenkorb

Wein zu Liebe!

5€ Rabatt

auf Ihre erste Bestellung!*

+viele weitere Tipps & mehr in jedem Newsletter

*Mindestbestellwert 200€

Newsletter registrieren

Nach oben scrollen