Domaine du Pré Semelé – Sancerre

18,99

Enthält 19% MwSt.
(25,32 / 1 L)
zzgl. Versand
Lagerort:  Weinlager 10
Artikelnummer: wk-l10-wk-xx-00045593 Kategorien: ,

Beschreibung

Der schöne Ausdruck des Sauvignon Blanc unter der Bezeichnung Sancerre mit einer schönen Mineralität und extrem gut ausbalanciert.

Gehört zu unseren absoluten Favoriten.

Weinbereitung : Manuelle Lese, lange und sanfte Pressung (3,5 Stunden) mit Trennung der Säfte und separater Behandlung.

Vorklärung nach 48 Stunden in der Kälte.

Hefen (neutrale Hefe).

15-tägige Gärung in Edelstahl- und Emailletanks bei niedriger Temperatur (16 und 18°).

Ausbau auf feiner Hefe.

Boden: Lehm-Kalkstein (70% weiße Erde, 30% Kieselsteine)


100% Sauvignon Blanc

(enthält Sulfite)

weiße Blüten und weiße Früchte, Mineralität
fruchtig, frisch

Serviertemperatur: 12
Aufbewahrung: 3-4 Jahre

Zusätzliche Information

Gewicht 1,3 kg
Farbe

Füllmenge in L

0,75

Jahrgang

Land

Region

,

Rebsorte

Alkoholgehalt in %

12.5

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Domaine du Pré Semelé
Julien et Clément Raimbault - Maimbray, 18300 Sury-en-vaux, FRANKREICH

Importeur:

Allergene

Enthält Sulfite

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

Die Domaine du Pré Semelé befindet sich in Maimbray in der Gemeinde Sury-en-Vaux, 5 km nördlich von Sancerre. Die Weinberge werden seit 4 Generationen weitergegeben und wir legen Wert darauf, eine Familienstruktur zu bleiben. Die Winzer: Wir sind derzeit 2 Brüder auf dem Weingut, Julien und Clément Raimbault, wo wir anbauen. 20 ha der Appellation Sancerre in biologischer Umstellung, mit größtem Respekt für unsere Terroirs. Die Böden dort sind ton- und kalkhaltig, wobei 70% weiße Erde (Mernes Kimmeridjiennes) und 30% Caillottes (Kalkstein aus dem Portlandien) sind. Die Arbeiten in den Weinbergen werden von Hand ausgeführt, einschließlich der Weinlese in Kisten, um die Trauben zu schonen. Während des gesamten Vegetationszyklus der Pflanze entfernen wir Knospen (Beschneiden) und Trauben (grüne Weinlese), um die Erträge zu begrenzen, und bei der Weinlese sortieren wir, um nur das Beste zu behalten.
Warenkorb
Nach oben scrollen