Jostock-Thul Weißer Burgunder trocken

6,95

Enthält 19% MwSt.
(9,27 / 1 L)
zzgl. Versand
GTIN: 2560230826576

Füllmenge: 0,75 L

Gesamtsumme 6,95
Lagerort:  Weinlager 30
Artikelnummer: wk-wekl-23082657 Kategorien: ,

Beschreibung

Der Jostock-Thul Weißer Burgunder klingt nach einem cremigen und weichen Weißwein aus der Sorte Weißer Burgunder (auch bekannt als Pinot Blanc). Hier sind einige Aspekte der Expertise:

  • Nase: Leider wurde in der Expertise keine detaillierte Beschreibung der Aromen in der Nase bereitgestellt. Bei Weißburgundern können jedoch Aromen von grünem Apfel, Birne, Zitrusfrüchten, Blumen und manchmal eine zarte Nussigkeit auftreten.
  • Geschmack: Der Wein wird als trocken beschrieben, was bedeutet, dass er nur sehr wenig oder gar keinen Restzucker enthält. Trockene Weißburgunder zeichnen sich oft durch eine angenehme Säure und eine gewisse Fülle im Mund aus. Der Begriff “cremig” könnte auf eine weiche Textur hinweisen, die den Wein geschmeidig und angenehm zu trinken macht.

Weißer Burgunder ist eine Rebsorte, die für ihre Vielseitigkeit und ihr angenehmes Profil bekannt ist. Er passt gut zu verschiedenen Speisen und kann sowohl als Aperitif als auch zu Gerichten wie Geflügel, Fisch, Meeresfrüchten und leichteren Pasta-Gerichten genossen werden. Das “fantastische Preis-Genuss-Verhältnis” ist sicherlich eine willkommene Eigenschaft dieses Weins, der Genuss und Erschwinglichkeit miteinander verbindet.

Zusätzliche Information

Gewicht 1,3 kg
Jahrgang

Land

Region

Füllmenge in L

0,75

Rebsorte

Alkoholgehalt in %

12,0

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Weingut Karl Jostock-Thul & Sohn
Weingut Karl Jostock-Thul & Sohn Euchariusstraße 44 54340 Leiwen

Importeur:

Allergene

Enthält Sulfite

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

Das Weingut Karl Jostock-Thul & Sohn ist ein renommiertes Weingut in Deutschland. Die Geschichte des Weinguts reicht zurück bis ins Jahr 1860, als es von Karl Jostock gegründet wurde. Die Familie Thul kam später hinzu und ist heute ein integraler Bestandteil des Weinguts. Das Weingut befindet sich in der Mosel-Region, einem der bekanntesten Weinanbaugebiete Deutschlands. Die Mosel ist für ihre steilen Weinberge, die von malerischen Flussschleifen durchzogen sind, und für den Anbau von Riesling-Reben bekannt. Die Hauptrebsorte, die auf dem Weingut Karl Jostock-Thul & Sohn angebaut wird, ist Riesling. Der Riesling ist eine der edelsten Weißweinrebsorten der Welt und ist bekannt für seine einzigartige Balance von Frische, Säure und Aromenvielfalt. Die steilen Weinberge an der Mosel bieten optimale Bedingungen für den Anbau von Riesling-Trauben. Das Weingut hat im Laufe der Jahre eine breite Palette von Riesling-Weinen entwickelt, von trockenen bis hin zu edelsüßen Weinen. Diese Weine zeichnen sich durch ihren Terroir-bezogenen Charakter und ihre hohe Qualität aus. Das Weingut Karl Jostock-Thul & Sohn hat sich einen ausgezeichneten Ruf für seine Riesling-Weine erworben und trägt zur Bekanntheit der Mosel-Region als Weinbauregion bei.
Warenkorb

Wein zu Liebe!

5€ Rabatt

auf Ihre erste Bestellung!*

+viele weitere Tipps & mehr in jedem Newsletter

*Mindestbestellwert 200€

Newsletter registrieren

Füllen Sie

mehr Gläser

für weniger Geld!

Fügen Sie noch weitere Flaschen hinzu, um auf über 250€ zu kommen und profitieren Sie von einem

 

zusätzlichen Rabatt von 2%

mit dem Code MehrIstWeniger

Nach oben scrollen