Muffato della Sala Umbria IGT – 2020

42,11

Enthält 19% MwSt.
(84,22 / 1 L)
zzgl. Versand
GTIN: 8001935217909

Füllmenge: 0,50 L

StaffelpreisMenge (von)Menge (bis)Grundpreis
41,27 6 1182,54 / 1 L
40,85 12 81,69 / 1 L
Gesamtsumme 42,11
Lagerort:  Weinlager 45
Artikelnummer: wk-l45-26956020 Kategorien: ,
ab 12x nur 40,85 pro Stück.
Item will be shipped in 3-5 business days

Beschreibung

Wunderbar harmonisch und feinfruchtig mit einer unaufdringlichen
Edelsüße präsentiert sich dieser in der Farbe goldgelbe Dessertwein. Gut
strukturiert, mit Aromen von Pfirsich und Aprikose, ist er eine optimale
Ergänzung, z.B. zu feinem Käse.

Zusätzliche Information

Gewicht 1,0000 kg
Jahrgang

Land

Farbe

Region

Füllmenge in L

0,50

Rebsorte

, , , ,

Alkoholgehalt in %

13

Zuckergehalt

0,00

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Castello della Sala

Importeur:

MARCHESI ANTINORI S.p.A.
50123 Firenze
Italien

Allergene

Sulfite: enthält Sulfite
Milch: enthält keinerlei Milch-Allergene
Ei: enthält keinerlei Ei-Allergene
Andere:

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

Das Weingut Castello della Sala, das zur berühmten Antinori-Familie gehört, ist ein renommiertes Weingut in Umbrien, Italien. Es wurde im Jahr 1940 gegründet und befindet sich im Herzen der malerischen Region Umbrien, die für ihre atemberaubende Landschaft und ihre historischen Weinberge bekannt ist. Die Antinori-Familie, eine der angesehensten Weinproduzentenfamilien Italiens, ist seit vielen Generationen im Weinbau tätig und hat einen hervorragenden Ruf für die Herstellung hochwertiger Weine. Das Castello della Sala ist eines ihrer prestigeträchtigsten Weingüter und hat sich auf die Produktion von Weißweinen spezialisiert, obwohl es auch einige bemerkenswerte Rotweine produziert. Die Weinberge des Castello della Sala erstrecken sich über eine große Fläche und sind mit verschiedenen Rebsorten bepflanzt. Eine der bekanntesten Rebsorten, die auf dem Weingut angebaut werden, ist der Grechetto, eine autochthone italienische Sorte, die für ihre Frische und ihren Charakter bekannt ist. Darüber hinaus werden auch internationale Sorten wie Chardonnay und Sauvignon Blanc angebaut, die zu komplexen und ausdrucksstarken Weinen führen.   Castello della Sala ist nicht nur für seine exzellenten Weine, sondern auch für seine malerische Umgebung und sein historisches Schloss bekannt. Das Schloss, das dem Weingut seinen Namen gibt, ist ein beeindruckendes Bauwerk und zieht Besucher an.
Warenkorb
Nach oben scrollen