Nova Domus Terlaner DOC Riserva – 2021

41,58

Enthält 19% MwSt.
(55,44 / 1 L)
zzgl. Versand
GTIN: 4019409411313

Füllmenge: 0,75 L

StaffelpreisMenge (von)Menge (bis)Grundpreis
41,16 12 2354,89 / 1 L
40,75 24 54,33 / 1 L
Gesamtsumme 41,58
Lagerort:  Weinlager 45
Artikelnummer: wk-l45-26110521 Kategorien: ,
ab 24x nur 40,75 pro Stück.
Item will be shipped in 3-5 business days

Beschreibung

Eine große Aromenpalette offenbart diese zu 50% im Tonneaux und 50% im großen Holzfass vergorene Cuvée: Aprikose, tropische Früchte und Vanille lassen sich im Duft erkennen und harmonieren wunderbar mit dem kräftigen, ausgewogenen, leicht mineralischen Geschmack.

Zusätzliche Information

Gewicht 1,5000 kg
Jahrgang

Land

Farbe

Region

Füllmenge in L

0,75

Rebsorte

, ,

Alkoholgehalt in %

14,00

Zuckergehalt

0,00

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Terlan

Importeur:

Kellerei Terlan
39018 Terlan (BZ)
Italien

Allergene

Sulfite: enthält Sulfite
Milch: enthält keinerlei Milch-Allergene
Ei: enthält keinerlei Ei-Allergene
Andere:

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

Die Weingenossenschaft Terlan, auch bekannt als Cantina Terlano, ist eine renommierte Genossenschaftskellerei in Südtirol, Italien. Sie zeichnet sich durch ihre lange Tradition, hohe Qualitätsstandards und die Produktion von hochwertigen Weinen aus. Die Genossenschaft wurde im Jahr 1893 gegründet und hat seitdem einen bedeutenden Beitrag zur Weinherstellung in der Region geleistet. Die Weingenossenschaft Terlan liegt im malerischen Dorf Terlan, in der Nähe von Bozen, in einer der bekanntesten Weinregionen Südtirols. Die Region ist für ihre alpinen Bedingungen, kühlen Nächte und mineralhaltigen Böden bekannt, die den Weinbergen ein einzigartiges Terroir verleihen. Terlan ist vor allem für seine Weißweine bekannt, insbesondere für den Terlaner, eine Cuvée aus den Rebsorten Weißburgunder, Chardonnay und Sauvignon Blanc. Diese Weine zeichnen sich durch ihre Frische, Mineralität und Komplexität aus. Die Genossenschaft produziert jedoch auch Rotweine wie den Terlaner Nova Domus, der aus Blauburgunder, Merlot und Cabernet Sauvignon hergestellt wird. Ein herausragendes Merkmal der Weingenossenschaft Terlan ist ihre Fähigkeit zur Reifung und Lagerung von Weinen. Viele der Weine werden in den Kellern der Genossenschaft über Jahre hinweg gelagert, was zu einer bemerkenswerten Tiefe und Reife führt. Die Weingenossenschaft Terlan legt großen Wert auf nachhaltige Anbaumethoden und umweltfreundliche Praktiken im Weinbau. Die Trauben werden sorgfältig von den Mitgliedern der Genossenschaft angebaut und geerntet, um die Qualität der Weine sicherzustellen. Die Weine von Cantina Terlano haben in der internationalen Weinwelt Anerkennung gefunden und werden von Kritikern und Weinkennern weltweit geschätzt. Sie sind bei Liebhabern von Südtiroler Weinen und in der gehobenen Gastronomie sehr gefragt. Insgesamt repräsentiert die Weingenossenschaft Terlan die Verbindung zwischen Tradition, Qualität und Innovation in der Südtiroler Weinherstellung. Sie steht für Authentizität, Gemeinschaft und die Hingabe, Weine zu produzieren, die das einzigartige Terroir der Region widerspiegeln.
Warenkorb

Wein zu Liebe!

5€ Rabatt

auf Ihre erste Bestellung!*

+viele weitere Tipps & mehr in jedem Newsletter

*Mindestbestellwert 200€

Newsletter registrieren

Nach oben scrollen