Éric Taillet ExclusivT Blanc de Meunier Extra Brut

45,00

Enthält 19% MwSt.
(60,00 / 1 L)
zzgl. Versand

Füllmenge: 0,75 L

Gesamtsumme 45,00
Lagerort:  Weinlager 9
Artikelnummer: wk-chch-SW18805 Kategorien: ,

Beschreibung

100% Meunier Dosage: 1g/l 20-30% Reserveweine aus Perpetuumreserve (Start 2011) 2-3 Jahre Flaschenreife  Lukas FEB23:  In der Nase sehr intensiv und sehr dicht, vor allem reifere Noten, mit Brioche, warmen Cantucchini und etwas Kardamon. Im Mund sehr vollmundig, komplex und und reichhaltig. aber trotzdem frisch mit gutem Zug. Langer Abgang, eignet sich hervorragend als Speisenbegleiter zu reichhaltigeren Gerichten mit beispielsw. Trüffel. Nicola FEB23: Richtig saftig, Schluckreflex, tolle, Spannungs-geladene Frucht mit mini Kräuter-Touch, druckvoll, lebendig, geradlinig aber aromatisch  

Zusätzliche Information

Gewicht 1,3 kg
Jahrgang

Land

Füllmenge in L

0,75

Region

,

Alkoholgehalt in %

12,0

Dosage

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Champagne Éric Taillet, 37, rue Valentine Régnier, 51700 Baslieux-sous-Châtillon, Frankreich

Importeur:

Allergene

Enthält Sulfite

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

Um hochwerte Weine zu schaffen, ist ein nachhaltiger Anbau mit viel Respekt zur Natur wichtig, daher kümmert sich Éric Taillet persönlich um die Qualität seiner Trauben und produziert auf eine sehr schonende Art und Weise mit möglichst wenig Pestiziden. Eine Besonderheit ist der Gärungsvorgang, der in thermo regulierten Behältern  aus Edelstahl stattfindet. Ein Teil der Produktion wird nun mittlerweile auch in Eichenfässern gelagert. Insgesamt befinden sich 5.75 Hektar im Vallée de la Marne im Besitz der Familie Taillet. Hier wird sowohl Chardonnay und Pinot Noir als auch Meunier angebaut. Der Boden ist ideal für die Champagnerproduktion: sandig, locker und reich an Nährstoffen. Zitat des Winzers Éric: «Nachhaltiger Anbau ist heutzutage wichtiger denn je, denn wer die Umwelt nicht respektiert, kann auch nicht von ihren natürlichen Produkten profitieren.» Die Familie Taillet produziert bereits seit 1961 Champagner und seitdem befindet sich das Gut im Familienbesitz. Der Sohn Éric hat im Jahre 1995 von seinem Vater das Champagnerhaus übernommen und stellt seitdem mit viel Leidenschaft Champagner her.
Warenkorb
Scroll to Top