Grauburgunder “vom Löss” Laumersheim trocken Weingut Philipp Kuhn 2023

16,88

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
GTIN: 4260134130097
Artikelnummer: wk-l31-64663a Kategorien: ,
ab 18x nur 16,37 pro Stück.

Beschreibung

Der Grauburgunder “vom Löss” aus Laumersheim vom Weingut Philipp Kuhn ist ein charaktervoller Weißwein mit einer klaren, hellgelben Farbe im Glas. In der Nase entfalten sich frische Aromen von Birnen, Äpfeln und zarten Kräutern. Am Gaumen überzeugt dieser Grauburgunder mit einer lebendigen Säure, einer feinen Mineralität und einer ausgewogenen Frucht. Ein vielseitiger Wein, der als Begleiter zu leichten Gerichten oder solo genossen werden kann.

Zusätzliche Information

Gewicht 1,3 kg
Jahrgang

Land

Farbe

Region

Füllmenge in L

Rebsorte

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Weingut Philipp Kuhn, D-67229 Laumersheim

Importeur:

Allergene

Enthält Sulfite

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

Das Weingut Philipp Kuhn ist ein renommiertes Weingut in Deutschland, das sich in der Pfalz, einer der führenden Weinregionen des Landes, befindet. Es hat eine lange Geschichte in der Herstellung von qualitativ hochwertigen Weinen und wird oft für seine präzisen, ausdrucksstarken und vielfältigen Weine gelobt. Das Weingut wurde im Jahr 1786 gegründet und wird heute von Philipp Kuhn geführt, der die Leidenschaft und das Erbe seiner Familie weiterträgt. Philipp Kuhn ist bekannt für seine Handwerkskunst und seinen Ansatz, Weine von höchster Qualität zu produzieren. Das Weingut Philipp Kuhn ist besonders für seine Rotweine bekannt, insbesondere für Spätburgunder (Pinot Noir). Die Pfalz bietet ideale Bedingungen für den Anbau von Spätburgunder-Trauben, und Philipp Kuhn nutzt das Potenzial der Region, um charakterstarke und elegante Rotweine zu erzeugen. Die Weine von Philipp Kuhn zeichnen sich durch ihre Präzision, Tiefe und Vielschichtigkeit aus. Sie reflektieren oft das Terroir der verschiedenen Weinberge und bringen die Charakteristiken der Rebsorten zum Ausdruck. Neben Spätburgunder produziert das Weingut auch Weißweine wie Riesling und Chardonnay. Philipp Kuhn setzt auf eine nachhaltige Anbauweise und eine behutsame Weinbereitung, um die Qualität der Trauben zu bewahren. Die Weine werden oft in modernen Stilflaschen abgefüllt, die den zeitgemäßen Ansatz des Weinguts widerspiegeln. Das Weingut Philipp Kuhn hat in der Weinwelt international Anerkennung gefunden und wurde von Kritikern und Weinliebhabern hochgelobt. Die Weine sind oft gefragt und werden in verschiedenen Weinhandlungen, Restaurants und Bars weltweit geschätzt. Insgesamt verkörpert das Weingut Philipp Kuhn die Qualität, Innovation und das Streben nach Exzellenz in der deutschen Weinherstellung. Es ist ein Symbol für die hohe Qualität der Pfälzer Weine und trägt zur Reputation der Region als führende Weinregion Deutschlands bei.
Warenkorb
Nach oben scrollen