Seckinger Riesling vom Löss – 2022

8,57

Enthält 19% MwSt.
(11,43 / 1 L)
zzgl. Versand
GTIN: 4260590575012

Füllmenge: 0,75 L

StaffelpreisMenge (von)Menge (bis)Grundpreis
8,40 6 1111,20 / 1 L
8,31 12 11,08 / 1 L
Gesamtsumme 8,57
Lagerort:  Weinlager 45
Artikelnummer: wk-l45-57620322 Kategorien: ,
ab 12x nur 8,31 pro Stück.
Item will be shipped in 3-5 business days

Beschreibung

Leicht oxydative Art, dickschaliger Apfel und feine Kräuterwürze. Klar und feinsaftig; reifer Apfel mit Kräuter- und Holzwürze; fester Körper mit Kraft und Rückgrat; sehr präzise und geradlinig; sehr trocken wirkend; leichte Adstringenz; sogar mundaustrocknend; behält dabei Charme ohne angeberisch oder laut zu werden; kräutermineralisches Finale mit reifer Apfelfrucht und Schalen.

Zusätzliche Information

Gewicht 1,2000 kg
Jahrgang

Land

Farbe

Region

Füllmenge in L

0,75

Rebsorte

Alkoholgehalt in %

11.5

Zuckergehalt

0,00

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Seckinger

Importeur:

Weingut Seckinger
67150 Niederkirchen
Deutschland

Allergene

Sulfite: enthält Sulfite
Milch: enthält keinerlei Milch-Allergene
Ei: enthält keinerlei Ei-Allergene
Andere:

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

Das Weingut Seckinger ist ein renommiertes Weingut in Deutschland, das sich auf die Herstellung von Qualitätsweinen spezialisiert hat. Hier sind einige Informationen über dieses Weingut: Gründungsjahr und Geschichte: Das Weingut Seckinger wurde im Jahr 1830 in der malerischen Region Pfalz gegründet, die sich im Südwesten Deutschlands erstreckt. Mit einer Geschichte von über 190 Jahren hat das Weingut eine reiche Tradition in der Weinherstellung und ist stolz darauf, seine Handwerkskunst von Generation zu Generation weiterzugeben. Anbaugebiet und Region: Das Weingut Seckinger befindet sich in der Pfalz, einer der führenden deutschen Weinregionen. Die Pfalz ist bekannt für ihre vielfältigen Böden und das milde Klima, die ideale Bedingungen für den Weinbau bieten. Diese Region erstreckt sich entlang des westlichen Rheins und wird von sanften Hügeln und Weinbergen geprägt, was sie zu einem malerischen und idealen Ort für den Weinbau macht. Angebaute Rebsorten: Das Weingut Seckinger konzentriert sich auf den Anbau von Rebsorten, die in der Pfalz besonders gut gedeihen. Hierzu gehören sowohl Weiß- als auch Rotweinsorten. Zu den wichtigsten Weißweinsorten gehören Riesling, Müller-Thurgau und Weißburgunder (Pinot Blanc), während Spätburgunder (Pinot Noir) zu den führenden Rotweinsorten gehört. Die Weine von Seckinger zeichnen sich durch ihre Vielfalt und Qualität aus. Riesling, eine der edelsten Weißweinsorten Deutschlands, erfreut sich besonderer Aufmerksamkeit, da er in der Pfalz hervorragend gedeiht. Die Weine dieses Weinguts reichen von trocken bis edelsüß und werden oft für ihre Frische, Fruchtigkeit und Eleganz gelobt. Das Weingut Seckinger hat sich über die Jahre hinweg einen ausgezeichneten Ruf für seine handwerkliche Herangehensweise und die Qualität seiner Weine erworben. Es ist ein beliebtes Ziel für Weinliebhaber und Touristen, die die Schönheit der Pfalz erkunden und erstklassige deutsche Weine genießen möchten.
Warenkorb
Nach oben scrollen