Ullens – Domaine de Marzilly Brut

54,00

Enthält 19% MwSt.
(72,00 / 1 L)
zzgl. Versand

Füllmenge: 0,75 L

Gesamtsumme 54,00
Lagerort:  Weinlager 9
Artikelnummer: wk-chch-SW18171 Kategorien: ,
Item will be shipped in 1 business day

Beschreibung

80% Meunier und 20% Chardonnay 50% Reserveweine Dosage: 3g/l Maxime beweist mit dieser erstmals 2019 vorgestellten Cuvée sein enormes Talent in der Champagner-Bereitung. Würze, feinporige Mousse, druckvoll und cremig durch 50%igen Reservewein-Anteil. Saftig und komplex, intensiv in Farbe und Ausdruck und doch äußerst erfrischend und trinkig! Alle Champagner der Doamaine werden im Holz mit dem traditionellen Maß von 205 Litern ausgebaut. Diese werden von einer nahegelgenen Küferei speziell für die beiden gefert und mit unterschiedlichen Toasting-Stufen versehen. Man sucht nach der perfekten Harmonie bei größtmöglichem Respekt vor den natürlichen Abläufen in Weinberg und Keller und befindet sich bereits auf dem Weg zur Bio-Zertifiziering. Lukas FEB23:  In der Nase Erd-, Him- und Heidelbeer und Anklänge von Melone. Im Mund sehr saftig, die sehr schöne Säure untermalt die Apfel-, Himbeer- und Zitrusaromen perfekt, im Abgang kommen dann noch leichte Noten von Waffeln dazu. Sehr trinkan mit großartigem Zug. Tasting JUL21:  Charakterstark, würziger Grip, in sich sehr stimmig, erzählt eine eigene Geschichte, ganz langer, sehr stimmiger, würziger Nachhall. Intensiv und interessant, dass man fast abwartet, bis man zum nächsten Schluck ansetzt. Ganz toller Essensbegleiter: Bratapfel, geröstetes Brot, getrocknete Feige, getrocknete Aprikosen, schöne Perlage. Dürfte ganz toll zu Leberpastete o.ä. passen.  

Zusätzliche Information

Gewicht 1,3 kg
Jahrgang

Land

Füllmenge in L

0,75

Region

,

Rebsorte

Dosage

Alkoholgehalt in %

12.5

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Champagne Ullens - Domaine de Marzilly,Château de Marzilly, 51220 Hermonville, Frankreich

Importeur:

Allergene

Enthält Sulfite

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

Ein Raunen und Staunen geht durch die Champagne: « Les Belges « So werden der aus Brüssel stammende Maxime Ullens de Schooten und seine Partnerin Anna voller Respekt genannt, seit sie 2019 ihren ersten Champagner namens „Brut“ (was für ein Understatement!) vorstellten. Im Jahr darauf folgte bereits der Titel „Winemaker of the year“ des renommierten Gault Millau. Ihre Domaine de Marzilly liegt im nördlichsten Teil der Champagne, gut 10 km von Reims. Als Max, ursprünglich Architekt, im Auftrag das gleichnamige, historische Schloss restaurierte, fand er bei Bodenproben alte, von der Reblaus verschont gebliebene Wurzelstöcke und fing Feuer. Er verliebte sich in die Gegend, absolvierte in Avize sein Oenologiestudium und wurde Winzer in diesem nördlichsten Gebiet der Champagne. Die gefundenen Rebzeilen durften bislang nicht reaktiviert werden, aber es bleibt ein Traum der beiden Visionäre, dies irgendwann doch noch zu tun. Frei von familiären oder traditionsbedingten Verpflichtungen und diesen trotzdem verbunden, haben die beiden ein unglaublich sicheres Gespür für höchste Qualität und pflegen größte Wertschätzung und Respekt gegenüber der Natur. Ihre Champagner werden allesamt in Fässern mit 205 Litern Inhalt ausgebaut, dem ursprünglichen Maß in der Champagne. Das Holz dafür wird in den direkt die Weinberge umrahmenden Wäldern geschlagen. Man spürt die Leidenschaft und Vision von Max und Anna bei jedem Wort, jeder Geste und bei jedem Schluck ihrer bemerkenswert spannenden und animierenden Champagner. Hier entsteht etwas aufregend Neues und Einzigartiges, das in den kommenden Jahren viel frischen Wind in die Champagne bringen wird. Facts: Hermonville, Massif de Saint-Thierry - Montagne de Reims, 4 ha, 14.000 Flaschen, 80% ME, 20% CH Text: Champagne Characters
Warenkorb
Nach oben scrollen