Iliana Malihin – Liatiko Old Vines 0,75 L – vin naturel

25,69

Enthält 19% MwSt.
(34,25 / 1 L)
zzgl. Versand

Füllmenge: 0,00 L

Gesamtsumme 25,69
Lagerort:  Weinlager 19
Artikelnummer: wk-grwe-1337 Kategorien: ,

Beschreibung

Dieser Wein aus Griechenland stammt aus dem Jahrgang: 2021 Die Trauben für diesen Liatiko stammen von einem 700 bis 900 m über dem Meeresspiegel gelegenen Gebiet, westlich des Berges Psiloritis aus dem Dorf Meronas in der Region Amari. Der Boden dort besteht überwiegend aus grauem Ton. Die Rebstöcke sind buschig angelegt und kommen aus den dortigen Original Rebbeständen dieser Region, mit einem Alter zwischen 40 und 50 Jahren. Die Vinifikation findet bei kontrollierter Temperatur um 22 Grad mit wilder Hefe statt. Es werden wenig Sulfite eingesetzt und natürlich nicht geschönt. Der Liatiko aus diesem Gebiet hat einen anderen Ausdruck der Sorte und ist kräftiger als gewöhnlich. Es ist ein Wein, der gern Speisen begleitet. In der Nase und am Gaumen finden wir viele rote reife Früchte wie Pflaume und Sauerkirsche. Außerdem entdecken wir erdige Aromen und Gewürze. Der Wein hat eine ausgewogene Säure und betonte Tannine und ein gutes Finé.

Zusätzliche Information

Gewicht 1,3 kg
Jahrgang

Farbe

Land

Region

Füllmenge in L

0,00

Rebsorte

Alkoholgehalt in %

15

Hersteller/Importeur

Hersteller:

'Iliana Malihin-Shima, Melampes Ag. Vasiliou, 74053 / Rethymno / Crete'

Importeur:

'Wine and Nature, Inh. Ralph Urban, 22309 Hamburg. Deutschland'

Allergene

Enthält Sulfite

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

Iliana Malihin ist eine junge Önologin mit einem beeindruckenden Werdegang. Nachdem sie ihren Master-Abschluss in Athen absolviert hatte, sammelte sie wertvolle Auslandserfahrungen durch Praktika in renommierten Weingütern in Frankreich und Italien. Bereits im zarten Alter von 25 Jahren machte sich Iliana Malihin mit ihrem ersten Weinprojekt, Akra Chryssos, einen Namen. Im Jahr 2019 eröffnete sie schließlich ihr eigenes Weingut in ihrer kretischen Heimat. Ihr besonderes Interesse gilt den oft übersehenen und terrassierten alten Weinbergen in den Hügeln rund um Melampés, die sich auf 650 bis 800 Meter Höhe erstrecken und westlich des Psiloritis, dem höchsten Berg Kretas, gelegen sind. Diese Weinberge sind von seltenem Schiefergestein durchzogen, das für Kreta untypisch ist. Iliana betreut auch Weinberge in den Gebieten Fourfouras und Meronas, die alle den majestätischen Psiloritis im Blick haben. Ilianas anfänglicher Fokus lag auf der Rebsorte Vidiano, einer aufstrebenden weißen Traube, die aus diesen Hügeln stammt und international verdiente Anerkennung gefunden hat. Später gesellten sich die Rebsorten Thrapsathiri und Liatiko dazu. Iliana Malihin ist eine Winzerin mit einer klaren Vision, einer beeindruckenden Entschlossenheit und einer ausgeprägten Liebe zum Detail. Das kleine, neue Weingut im Dorf Melambes wurde auf Initiative von Iliana Malihin und Spyros Chryssos ins Leben gerufen. Ihr Glaube an das Potenzial der Vidiano-Traube führte sie auf ihrem Weg zum Erfolg.
Warenkorb

Wein zu Liebe!

5€ Rabatt

auf Ihre erste Bestellung!*

+viele weitere Tipps & mehr in jedem Newsletter

*Mindestbestellwert 200€

Newsletter registrieren

Füllen Sie

mehr Gläser

für weniger Geld!

Fügen Sie noch weitere Flaschen hinzu, um auf über 250€ zu kommen und profitieren Sie von einem

 

zusätzlichen Rabatt von 2%

mit dem Code MehrIstWeniger

Nach oben scrollen