A16 – Civit 757 Cabernet Sauvignon 2018

12,00

Enthält 19% MwSt.
(16,00 / 1 L)
zzgl. Versand

Füllmenge: 0,75 L

Gesamtsumme 12,00
Lagerort:  Weinlager 3
Artikelnummer: wk-ovwi-A1013 Kategorien: ,

Beschreibung

Erleben Sie den erstklassigen veganen A16 Civit 757 Cabernet Sauvignon aus Mendoza, Argentinien, eine 100% Cabernet Sauvignon-Kreation der renommierten Bodega A16.

Dieser exquisite Wein wird bei 950 Metern über dem Meeresspiegel angebaut und besticht durch eine hellrote Farbe sowie einen verlockenden Geschmack von Johannisbeere, Cassis, Kastanien und süßer Paprika. Die Kräuter und roten Früchte verleihen diesem Wein ein intensives Aroma, während die samtige Struktur auf die feinen Tannine zurückzuführen ist. Nur die besten Cabernet-Sauvignon-Trauben der Region werden für diesen Wein ausgewählt.

Mit einem Alkoholgehalt von 14,50% und einer 2-monatigen Reifung in Eichenholzfässern bietet der A16 Civit 757 Cabernet Sauvignon ein unvergleichliches Weinerlebnis. Servieren Sie ihn bei 16°C, und erleben Sie eine Trinkreife mit einer geschätzten Lagerzeit von bis zu 5 Jahren.

Zusätzliche Information

Gewicht 1,3 kg
Jahrgang

Land

Region

Farbe

Rebsorte

Alkoholgehalt in %

14.5

Füllmenge in L

0,75

Essen

, ,

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Bodega A16
Ruta N 7 y Cobos Coordenadas: -33.091847, -68.914395, Argentinien

Importeur:

Overworld Wines Inh. Walter Maximiliano Brandt Heimburgstr. 3 81243 München – Deutschland

Allergene

Enthält Sulfite

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

Mit der Ankunft von José Cartellone in Buenos Aires wurden viele Generationen von Weinliebhabern und harten Arbeitern geboren. Er begann als Maurer zu arbeiten und nach kurzer Zeit gründete er mit Hilfe seiner Familie ein eigenes Bauunternehmen. Doch die Familie Cartellone interessiert sich mehr und mehr für die Weinproduktion und so lassen sie sich in Mendoza nieder. Die Leidenschaft für die Weinproduktion wird von Generation zu Generation weitervererbt und so gründet Gerardo Cartellone im Jahr 2007 das Unternehmen A16 S.A. im Gut „Papa Francisco“, im Stadtteil Perdriel. Gerardo kauft zusätzlich das Weingut „La Perla“, welches seinen Namen von dem guten Wetter in der Gegend bekommen hat. Heute ist das Weingut nach dem wichtigsten Mann in Argentinien benannt: Papa Francisco. Er wird von Gerardo wegen seiner Demut, Echtheit und ebenswerte bewundert. A16 S.A. liegt in Perdriel, einer der besten Weingegenden in Mendozas Bezirk Luján de Cuyo – direkt am Ufer des Río Mendoza. Hier gedeihen durch den felsigen Schleimboden mit viel Gestein an der Oberfläche die besten Malbec-Reben.
Warenkorb

Wein zu Liebe!

5€ Rabatt

auf Ihre erste Bestellung!*

+viele weitere Tipps & mehr in jedem Newsletter

*Mindestbestellwert 200€

Newsletter registrieren

Füllen Sie

mehr Gläser

für weniger Geld!

Fügen Sie noch weitere Flaschen hinzu, um auf über 250€ zu kommen und profitieren Sie von einem

 

zusätzlichen Rabatt von 2%

mit dem Code MehrIstWeniger

Nach oben scrollen