Château L’Evangile 2019

Angebot

Original price was: 275,00€.Current price is: 265,00€.

Enthält 19% MwSt.
(353,33 / 1 L)
zzgl. Versand

Füllmenge: 0,75 L

Gesamtsumme 265,00
Lagerort:  Weinlager 5
Artikelnummer: WK-DELI-000153 Kategorien: ,

Beschreibung

Château L’Evangile 2019

  • Herkunftsland: Frankreich
  • Region: Bordeaux
  • Anbaugebiet: Pomerol
  • Rebsorten: 83,5% Merlot, 16,5% Cabernet Franc, 0,5% Cabernet Sauvignon
  • Rebenalter: 35 Jahre
  • Klassifizierung: keine
  • Trinkreife: 2025 bis 2040
  • James Suckling bewertete (01/2022) Château L’Evangile 2019 wie folgt: “Fruit-tea, blackberry, tile and ripe-fruit aromas follow through to a full body with density and richness. Chocolate and walnut. Dense and seamless with super fruit and length. Lots of fruit. Very polished. Stylized. All the cabernet franc on the estate is in the wine. From organic grapes. Give it at least five to seven years to open. Try after 2026.” – 96 Punkte
  • Parker’s Wine Advocate bewertete (01/2022) Château L’Evangile 2019 wie folgt: “The 2019 L’Evangile is very good, wafting from the glass with aromas of cherries, sweet berries, warm spices, violets and loamy soil, framed by a nicely integrated patina of new oak that reflects a concerted effort to refine cooperage choices at this address in recent years. Full-bodied, rich and velvety, it’s a broad, textural wine with a richly layered core of fruit, succulent acids and ripe, supple tannins that reflects the warm, dry vintage. As usual, it’s a Merlot-dominant blend, complemented by some 16% Cabernet Franc and now 1% Cabernet Sauvignon. Drink Date 2027 – 2055.” – 94 Punkte
  • Lisa Perroti-Brown bewertete (05/2022) Château L’Evangile 2019  wie folgt: “The 2019 L’Evangile is made from 83.5% Merlot, 16% Cabernet Franc, and 0.5% Cabernet Sauvignon. Deep garnet-purple colored, it charges out with bold notes of baked plums, blackberry preserves, and star anise with hints of cinnamon toast, cumin seed, dusty soil, and lavender. Full-bodied, rich, and spicy, the palate delivers mouth-coating blackberry preserves flavors with tons of exotic spice and floral accents, framed by velvety tannins and soft acidity, finishing on a lingering licorice note. One of the more heady, opulent expressions of the vintage, it is a plush, fruity, voluptuous style that will appeal to those seeking acidity on the lower side” – 95 Punkte
  • Serviervorschlag: 2 Stunden dekantieren, Trinktemperatur 18°C.
  • Passt zu: zu gebratenem Lamm- und Rindfleisch, Wildgerichten, Steinpilzen.

James Suckling bewertete (01/2022) Château L’Evangile 2019 wie folgt: “Fruit-tea, blackberry, tile and ripe-fruit aromas follow through to a full body with density and richness. Chocolate and walnut. Dense and seamless with super fruit and length. Lots of fruit. Very polished. Stylized. All the cabernet franc on the estate is in the wine. From organic grapes. Give it at least five to seven years to open. Try after 2026.” – 96 Punkte
.

Serviertemperatur: 18
Aufbewahrung: bis 2040

Zusätzliche Information

Gewicht 1,3 kg
Jahrgang

Land

Region

,

Farbe

Rebsorte

, ,

Alkoholgehalt in %

15,5

Füllmenge in L

0,75

Essen

, , ,

Hersteller/Importeur

Hersteller:

Ch.L'Evangile, 2 Chemin de Maillet, 33500 Pomerol
2 Chemin de Maillet, 33500 Pomerol, Frankreich

Importeur:

Allergene

Enthält Sulfite

Soweit nicht anders ausgewiesen ist davon auszugehen, dass das Produkt Allergene wie Sulfite, Eiweiß, Gelatine oder Milch enthält.

Marke

Der Name des Château L’Evangile geht zurück auf den Anwalt Isambert, dem das Gut zu Anfang des 19. Jahrhunderts gehörte und der es nach dem Evangelium benannte. Erstmals erwähnt wurde L’Evangile in den Katastern 1741 unter der Bezeichnung “Fazilleau”. 1872 erwarb Paul Chaperon den Besitz, dessen Erben, die Familie Ducasse, ihn bis 1990 behielt. Zu diesem Zeitpunkt erwarb die Familie Rothschild zunächst eine Beteiligung und dann im Jahr 2000 den Besitz vollständig. Château L’Evangile war zwar immer ein Star der Pomerol-Appellation, konnte sich aber seit 2000 noch weiter steigern und kann es in puncto Qualität mittlerweile mit Pétrus und Lafleur aufnehmen. Die Rebfläche von Château l’Evangile beträgt 16 ha. Hier mischen sich Lehm, Sand und Eisen mit dem hier vorherrschenden Kiesboden und ergeben Weine mit Fülle und großem Aroma. Die Weinbereitung erfolgt mit allergrößter Sorgfalt und Selektion, so dass Château l’Evangile nur eine sehr kleine Menge produziert, ca. 2000 Kisten pro Jahr. Das eingespielte Keller Team aus dem Hause Lafite Rothschild ist für die Vinifikation zuständig. Es verwendet in der Cuvée etwa 80% Merlot und 20% Cabernet Franc. Der Barrique-Ausbau erfolgt anschließend über 18 Monate lang in zu 70% neuen Fässern. Die Weine von L’Evangile bringen durch ihre prächtige Fülle und Opulenz das fantastische Pomerol-Terroir zum Ausdruck!
Warenkorb

Wein zu Liebe!

5€ Rabatt

auf Ihre erste Bestellung!*

+viele weitere Tipps & mehr in jedem Newsletter

*Mindestbestellwert 200€

Newsletter registrieren

Nach oben scrollen